Summer School in Estland zum Thema Digitalisierung in der Schule

An der University of Tartu findet im August 2019 eine Summer School zum Thema  “Educational Change in Times of Rapid Technological Innovation”. Estland gilt als europäischer Vorreiter im Bereich Digitalisierung auch im Bereich Schule. Bereits im Jahr 2000 hatten alle Schulen dort Zugang zum Internet und 2014 wurden digitale Kompetenzen ins nationale Schulcurriculum aufgenommen. Während der Summer School könnt ihr […]

» Weiterlesen

Workshop: Diskriminierung an Schulen erkennen und vermeiden

Liebe Lehramtsstudierende, dieses Sommersemester 2019 findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe „‘Alle Gleich Anders!?‘ Diversität in Theorie und Praxis“ mit dem Themenschwerpunkt „Ein§pruch! Recht und Diversität“ein Workshop zum Thema Diskriminierung an Schulen statt: Diskriminierung an Schulen erkennen und vermeiden Mittwoch, 22. Mai 2019 09:00 – 17:00 Uhr Tagungszentrum an der Sternwarte, Großer Seminarraum (Geismar Landstr. 11b) Referent*innen: Nathalie Schlenzka, Charlotte Kastner […]

» Weiterlesen

Summer School in Prag: “The Future of School”

Wie könnten die Schulen von morgen aussehen? Die Summer School der SCHOLA EMPIRICA NGO ermöglicht schon heute Einblicke. Die Kurse werden sich unter anderem mit den Themen Digitalisierung, Lernbeeinträchtigungen und Emotionales Lernen beschäftigen. Zeitraum: 29.06.-06.07.2019 Kosten: 790€ für Studierende (förderungsfähig z.B. durch PROMOS) Deadline: 31.03.2019 für die Summer School und für das PROMOS-Stipendium (separate Bewerbung nötig!) Mehr Informationen: http://praguesummerschools.org/education/

» Weiterlesen

Summer School: “Finnish Education Sys­tem Through So­cial Justice and Di­versit­ies”

Die vorlesungsfreie Zeit im Sommer nutzen, um Auslandserfahrungen zu sammeln und etwas über andere Bildungssysteme zu lernen? Die Summer School der Universität Helsinki macht dies möglich. Die Kurse werden sich unter anderem mit den Themen Inklusion, Diversität und sozialer Gerechtigkeit befassen und bieten Studierenden theoretische und praktische Ansätze. Zeitraum: 6.8.-22.8.2019 Kosten: 900€ für Studierende bei frühzeitiger Buchung (förderungsfähig durch PROMOS) […]

» Weiterlesen

Digitale Bildung – Online-Fortbildungen

Auf die Lehrkraft kommt es an – auch beim Einsatz von Medien und der Vermittlung von digitalen Medienkompetenzen im Unterricht. Dies motivierte zahlreiche Initiativen in den letzten Jahren zur Entwicklung von Fortbildungen und Materialien im Bereich der „Digitalen Bildung“ für den Schulunterricht, die größtenteils kostenlos und online zur Verfügung stehen. Folgende Online-Fortbildungen können eine Bereicherung für ein Selbststudium von (angehenden) […]

» Weiterlesen

#DigitalDonnerstage des AStA im November

Blockchain, Cloud Computing, Internet of Things… alles schon mal im Zusammenhang mit der Digitalisierung gehört, aber nie erklärt worden? Im November wird der AStA Interessierten die Möglichkeit bieten, ein paar dieser Buzzwords aus dem Digitalisierungsbereich genauer kennenzulernen. An jeweils vier #DigitalDonnerstagen werden die „Buzzwords of Digitization” präsentiert. Dabei werden die Themen Disruption, Smart Mobility, Open Science und Machine Learning in […]

» Weiterlesen

kostenloser Online – Kurs “Informatik für Einsteiger”

Ab dem 23. Oktober können Teilnehmende in einem kostenlosen Online-Kurs mit Hilfe der grafischen Programmierumgebung “Snap!” einen einfachen Einstieg in die Grundlagen der Informatik erhalten. Anhand von Beispielen erläutert Herr Prof. Dr. Eckart Modrow Grundkonzepte der Informatik einführend. Modrow war Lehrer des Max Planck Gymnasiums in Göttingen für Mathematik, Physik und Informatik und ist Autor zahlreicher Fachwerke über Informatik und […]

» Weiterlesen

Durchblick- Mitmachen und Ideen einbringen

Die kostenlose Zeitungsbeilage “Durchblick” sucht ab sofort ehrenamtliche Redakteur*innen. Das Team des Durchblicks recherchiert Themen und verfasst Texte in einfacher Sprache für eine vielfältige Leserschaft. “Einfache Sprache” ist ein (Brücken-)Konzept mit dem Ziel maximaler Verständlichkeit zur Unterstützung von gesellschaftlicher Partizipation und Inklusion. Seit Dezember 2016 gibt es den Durchblick- ein Kooperationsprojekt der Volkshochschule Göttingen Osterode, der Georg-August-Universität Göttingen, des Göttinger […]

» Weiterlesen

Neuer Selbstlernkurs zur Literaturrecherche: „Wie Sie finden was Sie suchen“

Die Literaturrecherche ist für jedes wissenschaftliche Arbeiten grundlegend. Im Rahmen der Projekte „Bausteine Plus“ und „Digitale Kompetenzen für Studierende“ wurde jetzt der Selbstlernkurs „Wie Sie finden was Sie suchen“ zur Literaturrecherche entwickelt. In dem Online-Kurs erarbeiten sich die Lernenden selbstständig Schritt für Schritt die wichtigsten Strategien und Tipps rund um die Suche nach Literatur. Die allgemeine Einführung in grundlegende Recherchetechniken […]

» Weiterlesen

***Informationsabend zum Auslandspraktikum am 17. Mai***

Inhalt: • Wie plane ich ein Auslandspraktikum? • Wie finde ich eine für mich passende Stelle? • Welche Fördermöglichkeiten gibt es? Dozentinnen: Stefanie Straßer, Career Service der Universität Göttingen; Patricia Missler, Göttingen International In Kooperation mit: AIESEC, Projekt “OGE” (Outgoing Global Entrepreneurs), IAESTE (vergütete Praktika für Studierende mit naturwissenschaftlichem oder technischem Schwerpunkt) Termin: 17.05.2018, 16-17 Uhr Ort: Foyer International, Von-Siebold-Str. […]

» Weiterlesen
1 2