#DigitaleBildung – neue Veranstaltungen im WS 2020/21!

Liebe Lehramtsstudierende,

im Rahmen der Lehramt PluS Zertifikatslinie  #DigitaleBildung, können Sie mehr darüber erfahren, wie man Heranwachsende beim Lernen mit und über Medien unterstützen und selber fit für die digitale Welt werden kann.

Unser Programm für das Wintersemester 2020/21 ist nun online unter www.uni-goettingen.de/lehramt-digitalebildung zu finden.

Corona hat die Schul- und Hochschulwelt auf den Kopf gestellt und deutlich gemacht, dass #DigitaleBildung für alle (angehenden) Lehrkräfte absolut relevant ist und man sich schon möglichst früh im Studium damit beschäftigen sollte.

Auch dieses Semester konnen wir Ihnen ein umfangreiches Programm bieten, auch wenn die Finanzierung und Zukunft der Zertifikatslinie #DigitaleBildung alles andere als gesichert ist.

Daher empfehlen wir allen Personen, die das Zertifikat erwerben wollen, dieses Semester unbedingt das Praxismodul zu absolvieren: Online-Praxisprojekt #DigitaleBildung in der Corona-School . Wir werden hier neue Wege gehen und sind daher eine Kooperation mit der im Frühjahr entstandenen Corona-School eingegangen, um Ihnen ein innovatives online Praxisprojekt zu ermöglichen.

Neu im Programm ist zudem das Seminar Vernetzung lernen – vernetztes Lernen: Working Out Loud als Weiterbildungsmethode für (angehende) Lehrkräfte . Hier lernen sie eigentverantwortlich, aber strukturiert in Teams, die voraussichtlich auch hochschul- und professiosübergreifend zusammengesetzt werden,

Teils in Präsenz, teils Online wird das neue Angebote rund um das Thema Cybermobbing angeboten werden. Sie werden im Rahmen einer Lehrkräftefortbildung direkt in die Arbeit an einer Schule eingebunden und reflektieren diese anschließend im Seminar.

Das Seminar Theorie und Praxis Hybriden Lernens mit dem iPad ist als Präsenzveranstaltung an der Georg-Christoph-Lichtenberg-Gesamtschule in Göttingen Geismar geplant. Gemeinsam mit dem IGS-Lehrer Stefan Knapp werden Sie Chancen und Risiken Hybriden Lernens mit dem Lernwerkzeug iPad erörtern.

Weiterhin im Programm sind die bewährten Veranstaltungen:

Neugierig geworden? Dann jetzt online anmelden!

Hinweis: Alle Angebote mit Präsenzanteil können sich je nach Infektionsgeschehen kurzfristig verändern oder ausfallen. Bitte lesen Sie aufmerksam Ihre E-Mails, um keine Information zu verpassen.

Beste Grüße und einen guten Start in das Wintersemester 2020/21,


Torben Mau

*************************
Projektkoordination #DigitaleBildung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung
Georg-August-Universität Göttingen

Zentrale wissenschaftliche Einrichtung für Lehrer:innenbildung (ZEWIL)

Studiendekanat Lehrer:innenbildung
Waldweg 26, 37073 Göttingen, Raum 0.412 (Lageplan)
Tel.: +49 (0) 551 39-21455
E-Mail: Torben.Mau@zentr.uni-goettingen.de
Sprechzeiten: nach Vereinbarung

Projekthomepage www.uni-goettingen.de/lehramt-digitalebildung
Bildungsnetzwerk Göttingen – Lehrkräftebildung in der digitalen Welt http://lb-digitale.uni-goettingen.de/
Twitteraccount: https://twitter.com/LehramtDigitale  

PS Die Seminare können je nach Interesse einzeln belegt oder für die Zertifikate “Lehramt PluS – Das Original!”  und “Lehramt PluS #DigitaleBildung” angerechnet werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.