Einladung | Bildung zwischen gestern und morgen – was bleibt anders? (Online-Veranstaltung am 03.07.2020 von 14.30 – 17.30 Uhr)

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Akteure in Südniedersachsen!

Wir laden Sie herzlich zu einem Online-Barcamp für Südniedersachsen ein:

„Bildung zwischen gestern und morgen – was bleibt anders?“

Wann? am 3. Juli 2020 in der Zeit zwischen 14.30 Uhr und 17.30 Uhr

Wo? Über Ihren PC über das Online-Tool Big Blue Button 

Für wen? Zielgruppe sind Bildungsakteure aus der Region, Uni-Dozierende (insbesondere im Lehramt), pädagogische Fach- und Lehrkräfte, Lehramtsstudierende sowie weitere Interessierte

Was ist ein Barcamp? Ein Online-Fortbildungsformat, das keines sein will – denn es wird ausschließlich von seinen Teilnehmenden bestimmt: aktuell, auf Augenhöhe, mit flexiblen Themen, von Teilnehmenden– für Teilnehmende

Worum geht es? In virtuellen Räumen der Videokonferenzplattform Big Blue Button können vielfältige Sessions besucht oder sogar selbst angeboten werden. Die Themen reichen von digitalen, neuen Wegen des Unterrichtens bis hin zur Zusammenarbeit in der Region. Die aktuelle Lage verdeutlicht die zunehmende Bedeutung von Medien für das Unterrichten über den Begegnungsort Schule hinaus. An dieser Stelle bietet das Barcamp ein Forum für die Entstehung neuer Projekte und Kooperationen innerhalb der Bildungsregion Südniedersachsen. Alle Teilnehmenden können so mit ihren Ideen selbst zu Teilgebenden werden, das Barcamp mit Beiträgen bereichern und auch im Nachgang in Kontakt bleiben, um voneinander zu lernen.

Wo erfahre ich mehr? Weitere Informationen, das Programm mit allen bislang entstandenen Themen und Impulsen sowie die Möglichkeit zur Anmeldung und Gestaltung eines eigenen individuellen Verlaufsplan sind unter https://bildungsregion-suedniedersachsen.de/startseite/suedniedersachsencamp/ veröffentlicht.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

Herzliche Grüße
Ihr Vorbereitungsteam #südniedersachsencamp

PS Alle Angemeldeten erhalten ab dem 01.07.2020 weitere Informationen. Melden Sie sich daher am besten zeitnah an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.