Updates: Coronavirus – Online-Formular für Studierende im Ausland

Liebe Studierende im Ausland,

hoffentlich haben Sie die Emails von der Universität Göttingen zu den COVID-19-Maßnahmen erhalten. Falls nicht, können Sie die Informationen auch auf der für Sie eingerichteten Seite nachlesen: COVID-19 – Informationen für Studierende. Bitte denken Sie daran, regelmäßig Ihre E-Mail-Konten (stud.uni-goettingen.de sowie Ihr privates Konto und/oder das Konto Ihrer Gastuniversität) zu überprüfen.

Konsultieren Sie die Informationen/Hinweise/Empfehlungen des Auswärtigen Amtes, Ihres Gastlandes und/oder Ihrer Gastuniversität. Es obliegt Ihrer Entscheidung, ob Sie Ihren Aufenthalt fortsetzen oder abbrechen wollen – oder unter Umständen müssen.

*WICHTIG: Bitte füllen Sie dieses Online-Formular aus, um uns über Ihre Pläne zu informieren!*

(17.03.2020) Uns erreichen aktuell Ihre E-Mails, in denen gefragt wird, ob Sie Ihr Praktikum beenden und nach Deutschland zurückkehren sollten.

Unser Studiendekanat Lehrer*innenbildung kann Ihnen dazu leider keine genaueren Auskünfte geben, da wir nicht berechtigt sind, uns zu der Lage in den jeweiligen Ländern zu äußern. Somit können wir Ihnen nicht zu einer Rückreise raten (oder von ihr abraten) bzw. Sie dazu auffordern.

In jedem Fall würden wir empfehlen, sich bei den entsprechenden Behörden (Auswärtiges Amt, Robert-Koch-Institut, Botschaften und Gesundheitsämtern der jeweiligen Länder) zu informieren.

In diesem Sinne bitten wir Sie, in Anbetracht der Situation vor Ort, selbst zu entscheiden, ob Sie Ihr Praktikum fortsetzen. Informationen zur Anerkennung und zu Stipendien – für den Fall, dass Sie das Praktikum vorzeitig beenden – können Sie unserem gestrigen Schreiben entnehmen. 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass derzeit die Anrechnung des Pflichtaufenthaltes für die modernen Fremdsprachen noch geklärt werden muss.

Wir hoffen, mit dieser Mitteilung Ihre Unsicherheiten klären zu können und wünschen Ihnen trotz dieser Umstände weiterhin eine gute Zeit.

Bei weiteren Fragen steht Ihnen Frau Majchrzak zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.