***Informationsveranstaltung Fremdsprachenassistenzprogramm (PAD) – 20.11. – 18 Uhr***

Am 20.11.2019, 18 Uhr findet im VG 4.101 eine Informationsveranstaltung zum Fremdsprachenassistenzprogramm des Pädagogischen Austauschdienstes (PAD) statt. (Termin wurde zuvor verschoben) Wer sich in seinem Lehramtsstudium nach mehr Praxiserfahrungen sehnt und/oder Fremdsprachkenntnisse ausbauen möchten, findet beim Fremdsprachassistenzprogramm vom Pädagogischen Austauschdienst eine tolle Möglichkeit, sich als angehende*r Lehrer*in auszuprobieren. Als bereits bezahlte Assistenzlehrkraft im Ausland arbeiten – es gibt kaum etwas Besseres, als auf diese Weise erste Unterrichtserfahrungen außerhalb der Pflichtpraktika zu sammeln. Astrid Bengsch (astrid.bengsch@stud.uni-goettingen.de) , die selbst eine Fremdsprachenassistenz gemacht hat, wird über das Angebot des PAD berichten. Erste Infos gibt es auch unter www.kmk-pad.org. Franziska Brinkmann (lehrerbildung.international@uni-goettingen.de) von der ZELB wird über die Anerkennungsmöglichkeiten von Auslandsprakika informieren sowie das Partnerschulnetzwerk der ZELB vorstellen, mit dem aus kürzere Praktika im Ausland möglich sind. ACHTUNG: Wer sich für das Zielland USA bewerben möchte, hat dafür nur noch bis zum 01.11. Zeit! Auf der Website finden Sie alle wichtigen Informationen, sowie die Bewerbungsunterlagen. Wir freuen uns auf die Veranstaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.