Teaching Assistant für eine Schule in Großbritannien gesucht

Die Backwell School in Bristol sucht für 2019 wieder engagierte Sprachassistent*innen, die den Deutschunterricht an der Schule unterstützen. Die Website der Schule gibt Einblick in das Schulleben.

Das Angebot richtet sich an Lehramtsstudierende die sich im fortgeschrittenen Bachelorstudium oder bereits im Masterstudium befinden. Die Sprachassistenz wird den Deutschunterricht von September 2019 bis Ostern 2020 unterstützen.

Die Tätigkeit kann sowohl im Bachelor als auch im Master als Schulpraktikum anerkannt werden. Darüber hinaus erfüllt sie auch die Voraussetzungen für den 3-monatigen Pflichtaufenthalt im Englischstudium.

Es haben bereits mehrere Göttinger Studierende ein Praktikum an der Backwell School absolviert.

Um sich zu bewerben, schicken Sie bitte folgende Unterlagen als ein pdf in englischer Sprache mit dem Betreff „Teaching Assistant Backwell“ bis zum 01.06.2019 an lehrerbildung.international@uni-goettingen.de

  • Lebenslauf
  • Motivationsschreiben (1 Seite)
  • Aktuelle Leistungsübersicht (FlexNow Ausdruck)
  • Ggf. Abschlusszeugnis (Bachelor)
  • Ggf. Nachweise über relevantes Engagement (z.B. ZIMD-Zertifikat)

Hilfe beim Schreiben eines englischen Lebenslaufes sowie dem Motivationsschreiben bekommen Sie beim Career Serviceder Universität Göttingen.

Das DAAD Stipendium Lehramt.International bietet eine vom Ausgang des Brexits unabhängige Förderung. Die ZELB unterstützt Sie gerne bei Ihrer Bewerbung.

Bei Fragen können Sie mich gerne kontaktieren:

Franziska Brinkmann
Beratung und Koordination für Auslandsaufenthalte im Lehramtsstudium
ZELB, Raum 0.424
lehrerbildung.international@uni-goettingen.de.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.