Kategorie: Veranstaltungen


Wochenendkurs im November: Arbeitseinsatz von Pferden im Wald (Rückepferde)

16. Oktober 2018 - 10:29 Uhr

Vom 24. – 25. November 2018 besteht wieder die Möglichkeit, einen Rückepferde-Kurs zu belegen. Durchgeführt wird dieser von dem erfahrenen Fuhrmann und APRI Ausbilder, Herrn Karsten Wüstefeld.
Das Vorrücken mit Pferden kann in viele Holzernteverfahren integriert werden und bietet einen wesentlichen Beitrag zur Schonung und Erhaltung des Bodens und junger Bäume.
Der Kurs wird aus Studienqualitätsmitteln finanziert. Ein 10%-iger Eigenanteil (etwa 15€) ist vorab zu entrichten. Anreise und Fahrtkosten müssen selbst organisiert und übernommen werden. Die Veranstaltung besteht aus einem Theorieteil in Bruchhof (in der Nähe von Einbeck) und einem Praxisteil im näheren Umkreis. Die Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt. Ein weiterer Kurs wird voraussichtlich im Dezember 2018 oder Januar 2019 angeboten. Für den Kurs werden keine Credits vergeben.
Anmeldungen mit Angabe des Namens, Matrikelnummer und Semester bis spätestens 01.11.2018 unter fpflueg@gwdg.de (Femke Pfüger).

Kommentare deaktiviert für Wochenendkurs im November: Arbeitseinsatz von Pferden im Wald (Rückepferde) | Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

Veranstaltungen zum Thema “Lernen lernen”

2. Oktober 2018 - 20:41 Uhr

Im Wintersemester 2018/19 findet wieder die Veranstaltungsreihe Lernen lernen statt, aktuelle Informationen unter: http://www.uni-goettingen.de/de/365916.html.

Folgende Termine sind geplant:

  • 13.11.18 18:15 Uhr im VG 1.103: Gute Lernstrategien: Motiviert und erfolgreich lernenRainer Schultz
  • 27.11.18 18:15 Uhr im VG 1.103: Google findet nicht alles – Tipps und Tricks für eine erfolgreiche Recherche Gaby Weigang-
  • 11.12.18 18:15 Uhr im VG 1.103: Wissenschaftliches Schreiben ist erlernbar – aber wie? – Uta Scheer und Melanie Brinkschulte
  • 08.01.19 18:15 Uhr im VG 1.103: Fit für die Prüfung – Prüfungsvorbereitung Schritt für Schritt – Kerstin Karg

     

    weitere Infos: Teaser_Lernen_lernen_WiSe18 (1)

Kommentare deaktiviert für Veranstaltungen zum Thema “Lernen lernen” | Veranstaltungen

Ausschreibung 2019 der Initiative „Eine Uni – ein Buch“

2. Oktober 2018 - 20:14 Uhr

Der Stifterverband und die Klaus Tschira Stiftung schreiben – in Kooperation mit DIE ZEIT – erneut die Initiative „Eine Uni- ein Buch” aus.

Alle Hochschulen in Deutschland sind eingeladen, ein Buch zu bestimmen, das hochschulübergreifend ein Semester lang im Fokus von Gesprächen, Debatten und sonstigen Hochschulaktivitäten steht. Die zehn besten Ideen und Aktionen werden vom Stifterverband und der Klaus Tschira Stiftung ausgezeichnet. Die Fördersumme pro Konzept beträgt 10.000 Euro.

Jedes Mitglied und jeder Angehörige einer Hochschule kann Antragsteller sein. Die Anträge sind über die Hochschulleitung einzureichen. Pro Hochschule ist nur ein Antrag möglich.

Nähere Einzelheiten zu den Fördermodalitäten sowie Informationen zu den ausgezeichneten Projekte der letzten beiden Ausschreibungsrunden finden Sie unter: www.stifterverband.de/eine-uni-ein-buch.

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung 2019 der Initiative „Eine Uni – ein Buch“ | Veranstaltungen

Help Desk XXL / Hausarbeiten-Sprechstunde XXL am 31.7 und 28.8

23. Juli 2018 - 21:03 Uhr

Hausarbeiten-Sprechstunde XXL 31.7. und 28.8.

Stress mit der Hausarbeit? Keine passende Literatur gefunden? Probleme beim Zitieren? Dann kommen Sie zur Hausarbeiten-Sprechstunde XXL in die SUB Göttingen!

An zwei Nachmittagen in den Semesterferien können Sie ohne vorherige Anmeldung Ihre Fragen rund um das Thema Haus- und Abschlussarbeiten loswerden. Die Beraterinnen und Berater informieren Studierende aller Fachrichtungen zu Literatursuche und -verwaltung, Statistik sowie Schreibprozess und Textgestaltung.

Wir bieten Ihnen Unterstützung sowohl bei der Einstiegsrecherche, als auch bei der fortgeschrittenen Suche in fachspezifischen Datenbanken. Bei der Sprechstunde erfahren Sie auch, wie Sie die gefundene Literatur besser organisieren und wie Ihnen Literaturverwaltungsprogramme beim Zitieren helfen können. Die Schreibberatungen geben Ihnen hilfreiche Tipps, beispielsweise zur Strukturierung Ihrer Arbeit oder Eingrenzung Ihres Themas.

NEU: Von 14:00 bis 16:00 Uhr haben Studierende die Möglichkeit alle statistischen Fragen Ihrer Haus- oder Abschlussarbeit zu klären.

Die Hausarbeiten-Sprechstunde XXL wird gemeinsam veranstaltet von der SUB Göttingen, dem Internationalen Schreibzentrum (ISZ), der Schreibberatung der Sozialwissenschaftlichen Fakultät und dem Zentrum für Statistik.

Termine und Orte: Dienstag, 31. Juli 2018, in der Zentralbibliothek der SUB Göttingen, 1. Obergeschoss, Großer Seminarraum (der Weg dorthin ist ausgeschildert),
Dienstag, 28. August 2018, im Kulturwissenschaftlichen Zentrum, Erdgeschoss, Raum 0.602, jeweils 14 bis 18 Uhr.

www.sub.uni-goettingen.de/-bhPEU

 

Help desk XXL

Stressed out over your term paper? Useful literature seemingly untraceable? Having problems with citations? Then come to our Help Desk XXL at the Göttingen State and University Library!

On two afternoons during the summer holidays you can simply drop by and get any questions on research and writing off your chest. Students of all faculties and subjects are advised on literature search, reference management, statistics, as well as writing process and text composition.

We offer help with basic literature search and more advanced literature retrieval including the use of subject-specific databases. In this drop-in session, you can seek advice on organising your sources and formatting citations with the help of reference management programmes, while experts from the International Writing Centre offer assistance with structuring your text or formulating your research question.

New: You can also have statistical questions regarding your term paper clarified with experts from 14:00 to 16:00.

The Help Desk XXL is organised jointly by the the Göttingen State and University Library, the International Writing Centre (ISZ), the advisory centre of the Faculty of Social Sciences, and the Centre for Statistics.

Time and place:

Tuesday, 31 July 2018, from 14:00 to 18:00, in the Central Library, first floor, Large Seminar Room (directions are signposted on the way there).

Tuesday, 28 August 2018, from 14:00 to 18:00, in the Cultural Studies Centre, ground floor, Room 0.602.

Registration is not required – simply come along!

www.sub.uni-goettingen.de/-H7nqh

Kommentare deaktiviert für Help Desk XXL / Hausarbeiten-Sprechstunde XXL am 31.7 und 28.8 | Veranstaltungen

Vortrag Prof. Roland Kays

11. Juli 2018 - 21:05 Uhr

Prof. Roland Kays (North Carolina Museum of Natural Sciences & NCSU) hält am 18.7. um 10 Uhr in FSR 3.1 (Büsgenweg 3) einen Vortrag zum Thema “Making the most of wildlife “Big Data” – from camera trapping and animal tracking.

 

Kommentare deaktiviert für Vortrag Prof. Roland Kays | Veranstaltungen

Freikarten Interforst

11. Juli 2018 - 20:43 Uhr

Die Bayrischen Staatsforsten vergeben 20 Freikarten für die Interforst vom 18.- 22. Juli in München. Interessierte wenden sich bitte an Prof. Dirk Jaeger von der Abteilung Arbeitswissenschaften.

Link zur Messe: https://www.interforst.com/index.html

Kommentare deaktiviert für Freikarten Interforst | Veranstaltungen

Sommerfest – 150 Jahre forstliche Fakultät

20. Juni 2018 - 12:03 Uhr

 Morgen ist es wieder soweit: Das alljährliche Sommerfest findet statt!

Los gehts um 14 Uhr im Dekanatsinnenhof.

Kommentare deaktiviert für Sommerfest – 150 Jahre forstliche Fakultät | Veranstaltungen

IFSA – International Dinner

19. Juni 2018 - 12:37 Uhr

Die IFSA lädt am 28.6. um 18 Uhr im Sozialraum der Abteilung für Holzbiologie und -technologie zum International Dinner ein. Die Mitglieder bringen Speisen aus den Heimatländern mit und laden zum Austausch ein.

Kommentare deaktiviert für IFSA – International Dinner | Veranstaltungen

Podiumsdiskussion – Prof. Dr. Christian Ammer & Wilhelm Bode

11. Juni 2018 - 14:58 Uhr

nach Herrn Bodes Veröffentlichung des Artikels “Konsistenz –  Zur Kritik der forstlichen Nachhaltigkeit” ( http://www.naturwissenschaftliche-rundschau.de/navigation/dokumente/Wilhelm%20Bode.%20Konsistenz.pdf) in der Naturwissenschaftlichen Rundschau im vergangenen Jahr folgte ein kritischer Leserbrief von Herrn Ammer, der wiederum von Herrn Bode kommentiert wurde. Nach weiterem Email-Austausch lud Herr Ammer ihn nun zu einer Diskussion über Inhalt und Selbstverständnis der Forstwissenschaften ein.

Diese Diskussion findet am kommenden Donnerstag, den 14. 6. um 13 Uhr im Hörsaal F02 statt, sie ist hochschulöffentlich und wird von kurzen Impulsreferaten von Herrn Bode und Herrn Ammer eröffnet. Moderiert wird die Veranstaltung von Herrn Prof. Hubert Merkel von der HAWK, der Chefredakteur der Naturwissenschaftlichen Rundschau, Herr Rehfeldt, wird ebenfalls anwesend sein.

Studierende aller Semester sind herzlich eingeladen, bei der sicherlich kontroversen Auseinandersetzung dabei zu sein und mitzumachen.

Kommentare deaktiviert für Podiumsdiskussion – Prof. Dr. Christian Ammer & Wilhelm Bode | Veranstaltungen

Praktikumscoach – Präsenztage

3. Juni 2018 - 20:50 Uhr

Der Praktikumsbeauftragte der Niedersächsischen Landesforsten, Herr Jochen Lampert, steht zu unten stehenden Terminen für alle Fragen rund ums Praktikum zur Verfügung:

Nächste Präsenztage: 

(derzeitiger Planungsstand – kurzfristige Änderungen möglich  – Terminvereinbarung wird empfohlen)

  • Dienstag, 05.06.
  • Dienstag, 12.06. (Sprechstunde Herrn Krahlheer)
  • Mittwoch, 13.06.
  • Dienstag, 19.06.
  • Mittwoch, 20.06.
  • Dienstag, 26.06.

********************

  • 02.07. – 05.08. nicht im Dienst
  • in der vorlesungsfreien Zeit bitte individuelle Terminabsprache per Mail / Telefon

********************

Mobil: 0151-52851642

Mail: jochen.lampert@nfa-muenden.niedersachsen.de

Kommentare deaktiviert für Praktikumscoach – Präsenztage | Veranstaltungen

« Ältere Einträge     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen