Kategorie: Bachelor-Studium


Info-Veranstaltung Waldpädagogik- Zertifikat

24. Juni 2019 - 17:12 Uhr

Am Dienstag, den 2ten Juli, wird für den neuen Durchgang des Waldpädagogik-Zertifikat-Lehrganges um 10.15 Uhr in F01 eine Informationsveranstaltung geben. Alle interessierten Studenten und Studentinnen sind herzlich eingeladen, nach der Vorstellung der Anforderungen und Inhalte gibt es auch die Möglichkeit Fragen zustellen.

Kommentare deaktiviert für Info-Veranstaltung Waldpädagogik- Zertifikat | Bachelor-Studium, Veranstaltungen

Präsenztage Praktikumscoach

8. Mai 2019 - 17:10 Uhr

Der Praktikumsbeauftragte der Niedersächsischen Landesforsten, Herr Jochen Lampert, steht zu unten stehenden Terminen für alle Fragen rund ums Praktikum zur Verfügung:

Nächste Präsenztage: 


  • Donnerstag, 16.05.
  • Dienstag, 21.05.
  • Dienstag, 28.05.
  • Mittwoch, 29.05.
  • Dienstag, 04.06.

und nach Vereinbarung:

Mobil: 0151-52851642

Mail: Praktikum@NLF.Niedersachsen.de

 

Kommentare deaktiviert für Präsenztage Praktikumscoach | Bachelor-Studium

Modul „Gender meets Sustainability needs Gender“

23. April 2019 - 20:08 Uhr

An der Fakultät für Agrarwissenschaften gibt es in diesem Semester eine Gastprofessur im Bereich Nachhaltigkeit und Gender und damit auch zwei Seminare zu diesem Thema. Geleitet werden diese von Frau Christine Katz. Auch wenn die beiden Seminare in der vergangenen Woche bereits angelaufen sind, ist die Teilnahme noch möglich, da noch einige Plätze frei sind. Das Modul wird auf Deutsch abgehalten, richtet sich an Bachelorstudierende.

Es besteht aus zwei zusammenhängenden Seminaren.
In einem vor allem auf die konzeptionellen und theoretischen Aspekte des Zusammendenkens von Geschlechterverhältnissen und Nachhaltigkeit ausgerichteten ersten Seminar I „Entwicklungen, Grundlegungen und Orientierungen im Themenfeld Geschlechterverhältnisse und Nachhaltigkeit“, werden die Hintergründe der Entwicklung, theoretische und methodische Zugänge, Charakteristika und der Gewinn dieser integrativen Perspektive für sozial-ökologische, natur- und umweltwissenschaftlich orientierte Forschungs- und Praxiskontexte veranschaulicht. Das zweite, stärker anwendungsorientierte Seminar II Gender und Nachhaltigkeit im Kontext der Agrar-, Forst- und umweltbezogenen Wissenschaften dient vor allem dazu, den Studierenden Möglichkeiten aufzuzeigen und an eigenen Fragestellungen zu erproben, wie die Gender- und Nachhaltigkeitsperspektive in konkreten, auch fachspezifischen Zusammenhängen produktiv genutzt werden kann, wie sich dadurch Fragestellungen verändern und was das für den Erkenntnisgewinn im Bereich Landnutzung ändert.

Alle weiteren Infos:

Kommentare deaktiviert für Modul „Gender meets Sustainability needs Gender“ | Bachelor-Studium, Veranstaltungen

NICE – Onlinekurs / Summerschool interkulturelle Kompetenzen

17. Januar 2019 - 08:28 Uhr

An NICE, dem Network for intercultural competence to facilitate entrepreneurship, sind mit der Universität Göttingen insgesamt acht europäische Universitäten beteiligt, die gemeinsam einen Onlinekurs und eine Summerschool entwickelt haben. NICE bietet Studierenden eine Kombination aus virtueller Teamarbeit, interkulturellen Kompetenzen und Entrepreneurship. Das englischsprachige Programm ist daher besonders geeignet für Studierende, die ihre interkulturellen Kompetenzen testen und ausbauen möchten, ohne dafür ein Auslandssemester einzulegen. 10 ECTS werden von der Universität Edinburgh vergeben.

Studierende können sich ab sofort anmelden, die Anmeldung erfolgt über ein Formular unter: https://www.nice-eu.org/apply/. Bewerbungsschluss ist der 21. Januar 2019. Der Kurs startet dann am Mitte März, er umfasst sieben Wochen Inhalt und kann bis Juni bearbeitet werden. Auch 2020 wird der Kurs noch einmal exklusiv für die Partneruniversitäten mit Summerschool angeboten, danach ist er als open educational resource frei verfügbar. Geplant ist eine Fortführung an der Universität Göttingen.

IKK NICE Project

Kommentare deaktiviert für NICE – Onlinekurs / Summerschool interkulturelle Kompetenzen | Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

Informationen zur Rückmeldung

9. Januar 2019 - 12:29 Uhr

Die Rückmeldefrist für das Sommersemester 2019 hat bereits begonnen und endet am 31.01.2019.
Studierende, die noch im Wintersemester 2018/19 ihr Studium beenden, brauchen sich nicht zurückmelden. Maßgeblich ist der Termin der letzten Prüfung bzw. Abgabetermin der Abschlussarbeit – diese müssen noch im März 2019 liegen. Bei Abgabeterminen im April ist eine Rückmeldung für das Sommersemester zwingend erforderlich. Studierende haben allerdings die Möglichkeit, sofern sie ihr Studium dann beenden, sich bis zum 15. Mai 2019 zu exmatrikulieren und sich die Semesterbeiträge rückerstatten lassen (auf Antrag).
Studierende, die einen weiteren Studiengang an der Universität Göttingen aufnehmen möchten (Master), melden sich wie gewohnt zurück.
Bei Fragen können Sie sich gern an die Studienberatung (Fr. Hohlstamm, Hr. Beuter) wenden.

Kommentare deaktiviert für Informationen zur Rückmeldung | Bachelor-Studium, Master-Studium

DAAD Stipendium – Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm 2019/2020

20. Dezember 2018 - 19:47 Uhr

Für das kommende Jahr hat der DAAD zwei Stellen im Themenbereich Umwelt und Forst bei der UNECE/FAO Forestry and Timber Section in sein hochkarätiges Carlo-Schmid-Programm aufgenommen.

Praktika Referenzen:

–     FAO-UNECE1, Genf – Environmental Economics and Policy

–     FAO-UNECE2, Genf – Environmental and Forestry Communication

Das 2001 gestartete Carlo-Schmid-Programm macht herausragende Studierende und Graduierte im Rahmen eines Praktikums mit den Problemstellungen und Arbeitsweisen im internationalen Verwaltungsbereich vertraut und trägt zur Erweiterung ihrer interkulturellen Kompetenz bei. Das Programm steht allen Fachrichtungen offen und richtet sich sowohl an Studierende und Absolventen eines Bachelorstudiums, als auch an Studierende und Absolventen eines Masterstudiums. Darüber hinaus sollen begleitende Aktivitäten die Voraussetzungen und Chancen dieser jungen Leute für eine spätere Beschäftigung im internationalen Tätigkeitsbereich verbessern.

!!! Bewerbungsschluss ist dieses Jahr der 15. Februar 2019 !!!

Die beiden Stellenausschreibungen bei UNECE/FAO in Genf finden Sie im Anhang. Weitere Informationen zum Carlo-Schmid Programm für Praktika in internationalen Organisationen und EU-Institutionen finden Sie unter: https://www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben?detail=50015209

UNECE-FAO stellenausschreibungen 2019-2020

 

Kommentare deaktiviert für DAAD Stipendium – Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm 2019/2020 | Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium, Finanzierung, Master-Studium

Bitte Anmeldefristen zu Prüfungen beachten!

19. Dezember 2018 - 13:37 Uhr

Liebe Studierende,

bald geht es wieder mit den Prüfungen los und seit Anfang der letzten Woche sind Anmeldungen für fast alle Prüfungen möglich!

Melden Sie sich bitte rechtzeitig über eCampus in FlexNow für Ihre Prüfungen an! Sollte es Probleme mit der Anmeldung geben, schreiben Sie mir bitte umgehend – noch in der Anmeldefrist – eine Nachricht!

Ohne Anmeldung werden Sie zur Prüfung nicht zugelassen! Es wird keine Ausnahme geben!

Bitte beachten Sie dabei unbedingt folgende An- und Abmeldefristen:

 

Prüfungstyp Anmeldung Abmeldung
Klausur bis 7 Tage vorher bis 24 Stunden vorher
Mündliche Prüfung bis 7 Tage vorher bis 7 Tage vorher
Referat/Präsentation, Hausarbeit, Protokoll taggleich taggleich

 

Überprüfen Sie bitte, ob Sie sich zu allen Prüfungen angemeldet haben!

Die Anmeldung zu einer Notenverbesserung erfolgt wie bisher im Prüfungsamt! Auch hier beachten Sie bitte die Anmeldefristen!

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Prüfungszeit!

Kommentare deaktiviert für Bitte Anmeldefristen zu Prüfungen beachten! | Bachelor-Studium, Master-Studium

Forschungsprojekt – nachhaltige Aufforstung in Costa Rica

6. Dezember 2018 - 10:24 Uhr

Liebe Studierende,

wer Lust hat mit der ASA-Hochschulkooperation ein sechsmonatiges Forschungsprojekt zum Thema nachhaltiger Aufforstung in Costa Rica durchzuführen?

Durch ein Projektpraktium in Zusammenarbeit mit dem Institut für Forstwissenschaften der Universität Freiburg und dem Unternehmen Puro Verde Paraíso Forestal S.A. im Norden Costa Ricas haben Sie die Chance alternative Aufforstungsmodelle tropischer Baumarten vor Ort zu untersuchen. Der Projektverbund und die Stiftung Futuro Verde, sowie die Querdenker GmbH mit Sitz in Freiburg sind weitere relevante Partner.

In der ersten Projektphase vom May bis Juni 2019 werde Sie, die Teilnehmenden aus Deutschland und Costa Rica, im internationalen Team in Freiburg ein Exposé zur aktiven Erforschung nachaltiger Aufforstungsmodelle tropischer Baumarten entwickeln. Die Umsetzung und Datenerhebung erfolgt im darauffolgenden Projektpraktikum vorraussichtlich vom Juli bis September 2019 in Costa Rica. Die Nachbereitung der Auslandsphase erfolgt im Oktober in Freiburg.

Eine detailierte Projektbeschreibung findet sich unter: https://asa.engagement-global.de/projektfinder-projektdetails.html?id=0801&tp=&dr=&pr=14&ct=9&lg=&bs=&jt=&srch=Projektsuche

Voraussetzungen für die Bewerbung aus Deutschland:

  • sind zum Zeitpunkt der Bewerbung zwischen 21 und 30 Jahre alt,
  • haben ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland oder der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien.
  • studieren (im Bachelor, Master, Diplom, Magister, Staatsexamen) an einer Universität oder Fachhochschule oder
  • haben eine Bachelor-Abschluss, der nicht länger als 1 1/2 Jahre zurückliegt oder
  • verfügen über eine abgeschlossene schulische/duale Berufsausbildung.

Weitere Informationen zu den Teilnahmevorraussetzungen finden Sie hier: https://asa.engagement-global.de/teilnahmevoraussetzungen.html

Der Stichtag der Bewerbung ist der 10.01.2019, 12:00 Uhr

 

Kommentare deaktiviert für Forschungsprojekt – nachhaltige Aufforstung in Costa Rica | Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium, Master-Studium

Halbzeit-Check 2018/19

3. Dezember 2018 - 08:36 Uhr

Ab dem 10.12. bis 14.01. wird wieder der Halbzeit-Check zur Mitte des Wintersemesters angeboten. Die Workshops, Informationen und offenen Beratungszeiten der Veranstaltungsreihe richten sich an Studierende des ersten und zweiten Semesters. Die Angebote greifen Themen der Studieneingangsphase auf, wie:

–        Erste Bestandsaufnahme zum Ankommen an der Universität

–        Zweifel an der Studienwahl und Fachwechsel

–        Erste Berufsorientierung im Studium

–        Vorbereitung auf die erste Prüfungsphase

 

Alle Angebote im Dezember und Januar erreichen Sie über folgenden Link:

www.uni-goettingen.de/Halbzeit-Check

SB_Halbzeit-Check_Bildschirmposter_2018-11

Kommentare deaktiviert für Halbzeit-Check 2018/19 | Bachelor-Studium

Bezahlte Auslandspraktika – Infoabend mit IAESTE

23. November 2018 - 19:56 Uhr

Du hast Lust im kommenden Jahr ein Praktikum zu machen? Du willst aber eigentlich auch ins Ausland? Und das ganze am besten auch noch bezahlt?

Dann komm zum IAESTE-Infoabend!

IAESTE ist die weltweit größte Praktikanten-Austauschorganisation für Studierende der Natur- und Ingenieurswissenschaften, Land- und Forstwirtschaften. Die vermittelten Praktika sind bezahlt, es fallen seitens IAESTE keine Kosten an. Fahrtkosten für Praktika außerhalb Europas können über den DAAD abgerechnet werden.

Beim IAESTE-Infoabend erfahrt ihr, wie ihr euch bewerbt und wie so ein Praktikum im Ausland aussehen kann.

Wann: 28.11. um 18:30 Uhr
Wo: ZHG 101, Zentralcampus

Link: https://facebook.com/events/184204799185943/

Kommentare deaktiviert für Bezahlte Auslandspraktika – Infoabend mit IAESTE | Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium

« Ältere Einträge     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen