Kategorie: Ausland: Studium, Praktikum


Erasmus+ – Sommersemester 2020

1. Juli 2019 - 14:29 Uhr

Im Rahmen der Förderung der Studierenden, die ein Auslandssemester im kommenden Jahr planen, sind noch Fördermittel zu vergeben. Dazu wurde eine zweite Bewerbungsphase für das Sommersemester 2020 ins Leben gerufen, die Bewerbungsfrist ist der 10.10.2019.

Alle weiteren Infos:

Kommentare deaktiviert für Erasmus+ – Sommersemester 2020 | Ausland: Studium, Praktikum

Abschlussarbeit – 6 Monate Austausch über den DAAD möglich

13. Mai 2019 - 22:00 Uhr

The department of Forest Inventory and Remote Sensing offers the possibility of a 6 months exchange for studying and research at an Indian higher Education Institution funded by DAAD.

Deadline for submission of applications for funding is May 31, 2019, further Information:

Kommentare deaktiviert für Abschlussarbeit – 6 Monate Austausch über den DAAD möglich | Abschlussarbeiten, Ausland: Studium, Praktikum

Mittel der Fakultät für studentische Internationalisierungsmaßnahmen

13. Mai 2019 - 21:44 Uhr

Die Fakultät stellt jedes Jahr Mittel zur Förderung studentischer Aktivitäten bereit, die der Internationalisierung der Fakultät dienen.

Interessierte Studierende können bis Ende Mai einen Antrag stellen.

oder unter: http:// https://www.uni-goettingen.de/de/förderung+studentischer+aktivitäten/325334.html

Kommentare deaktiviert für Mittel der Fakultät für studentische Internationalisierungsmaßnahmen | Ausland: Studium, Praktikum

CBL-Förderung von Masterarbeiten in Entwicklungsländern – Bewerbungsfrist 01.05.2019

10. März 2019 - 21:03 Uhr

Die Fakultät für Agrarwissenschaften hat mit der AKB Stiftung und Alumni Göttingen e.V. eine Nachwuchsförderung von Masterarbeiten mit Entwicklungsländerbezug initiiert.
Ziel der Förderung ist die Unterstützung der Feldforschung in Entwicklungsländern. Der Aufenthalt im Rahmen der Masterarbeit kann an einer Universität, Forschungseinrichtung oder anderen Kooperationspartnern in Entwicklungsländern erfolgen und z.B. Feldstudien, Durchführung von Befragungen, Recherchen oder Sammelreisen beinhalten.
Da sich aus allen CBL-beteiligten Fakultäten Masterstudierende bewerben können, werden diese Mittel durch das CBL verwaltet.
Der nächste Bewerbungstermin ist der 1. Mai 2019. Förderbeginn nach dem 01. Juli 2019.

Pro Masterarbeit kann ein länderspezifischer Reise- und Aufenthaltszuschuss bewilligt werden. 
Bitte informieren Sie geeignete Masterstudierende über diese Fördermöglichkeit.

Die Kriterien zur Mittelvergabe, Bewerbungsunterlagen und Hintergrundinformationen sind unter folgendem Link zu finden:
http://www.uni-goettingen.de/de/577215.html

Kommentare deaktiviert für CBL-Förderung von Masterarbeiten in Entwicklungsländern – Bewerbungsfrist 01.05.2019 | Abschlussarbeiten, Ausland: Studium, Praktikum, Finanzierung, Master-Studium

PROMOS Stipendium 2019

21. Januar 2019 - 15:20 Uhr

Liebe Studierende, liebe Promovierende,

beginnen Sie zwischen dem 01. Juli und Ende 2019 einen studienrelevanten Auslandsaufenthalt (nicht im Rahmen von ERASMUS+)? Dann haben Sie die Möglichkeit sich zwischen dem 01. Februar und dem 31. März 2019 um ein PROMOS Stipendium zu bewerben.

Förderungsfähige Maßnahmen sind:

  • Studienaufenthalte von Studierenden (1 – 6 Monate Förderdauer, keine Förderung für Aufenthalte in Erasmus+ Programmländern)
  • Auslandsaufenthalte von Studierenden zur Anfertigung ihrer Abschlussarbeit (1 – 6 Monate Förderdauer)
  • Praktika von Studierenden (6 Wochen bis 6 Monate Förderdauer; keine Förderung für Aufenthalte in Erasmus+ Programmländern)
  • Sprachkurse von Studierenden und Promovierenden (3 Wochen bis 6 Monate Förderdauer)
  • Fachkurse von Studierenden und Promovierenden (5 Tage bis 6 Wochen Förderdauer)
  • Studienreisen von Gruppen von mindestens fünf Studierenden oder Promovierenden (max. 12 Tage Förderdauer)

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte  dem Leitfaden auf der Homepage http://www.uni-goettingen.de/promos  Dort finden Sie auch den Link zum Bewerbungsportal.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an patrick.lajoie@zvw.uni-goettingen.de wenden.

English Version:

Students who are planning to go abroad in the second half of 2019 have the chance to apply for a scholarship out of the PROMOS program. The application portal is open from 01. Februar until 31. March 2019.

Projects eligible for assistance are:

  • study trips for students (1 – 6 months, outside Erasmus+ programme countries)
  • students’ visits abroad in order to prepare their graduation theses (1 – 6 months)
  • internships for students (6 weeks to 6 months, outside Erasmus+ programme countries)
  • language courses for students and doctoral candidates (3 weeks to 6 months)
  • specialist seminars and training courses for students and doctoral candidates (5 days to 6 weeks; e.g. summer schools)
  • study trips for groups of at least five students or doctoral candidates (max. 12 days)

For more information, please refer to our website: http://www.uni-goettingen.de/en/164293.html

If you have any questions please do not hesitate to contact Mr. Patrick Lajoie at the International Office: patrick.lajoie@zvw.uni-goettingen.de

PROMOS (Programme for the enhancement of the mobility of students of german institutes of higher education, a scholarship program of the German Academic Exchange Service (DAAD) is financed with means from the Federal Ministry of Education and Research. It has been promoting the mobility of students abroad with scholarships for short-term stays since 2010.

 

Kommentare deaktiviert für PROMOS Stipendium 2019 | Ausland: Studium, Praktikum

Erasmus – Jetzt noch bewerben!

21. Januar 2019 - 08:53 Uhr

Das Bewerbungsverfahren auf das nächste akademische Auslandsjahr über Erasmus+ endet am 31. Januar. 2019 .

Nun besteht also noch die Möglichkeit, sich noch bis zur Bewerbungsfrist bei uns auf einen Auslandsaufenthalt zu bewerben.

Weitere Infos: 2019_20_E+KA103_Fördervergabeverfahren_final(1)

Aushang Erasmus -1

Kommentare deaktiviert für Erasmus – Jetzt noch bewerben! | Ausland: Studium, Praktikum

SUFONAMA -Masterprogramm: Jetzt bewerben!

20. Dezember 2018 - 20:06 Uhr

Ab dem Wintersemester 2019/20 wird erneut das zwei-jährige, englischsprachige Sustainable Forest and Nature Management-Masterprogramm angeboten. Das erste Studienjahr wird wahlweise in Göttingen, Bangor oder Kopenhagen absolviert. Das zweite Studienjahr findet anschließend an einer anderen der fünf Partner-Universitäten (Göttingen, Bangor, Kopenhagen, Padova, Alnarp) in Europa statt.

Die Kosten für EU-Studierende belaufen sich auf ca. 750 €/Semester. Darin enthalten sind schon die Immatrikulationsgebühren an den jeweiligen Unis, Kosten für die gemeinsame große Exkursion im Sommer (Joint Summer Module) sowie eine weltweit gültige Premium-Krankenversicherung.

Bei Interesse bewerben Sie sich bitte jetzt für das SUFONAMA-Programm.

Weitere Informationen finden Sie im Anhang und unter: https://em-sufonama.eu/  

Folder_Sufonama_2018

-English Version-

The Erasmus Mundus Joint Masters programme in Sustainable Forest and Nature Management (SUFONAMA) is a two-year worldclass integrated programme aimed at qualifying graduates for dealing with the enormous challenges in sustainable management of natural resources, namely the challenge of management of forests and nature areas in an integrated landscape context.

Programme name: Sustainable Forest and Nature Management (SUFONAMA)
Degree: Master of Science (M.Sc.)
Standard period of study: 4 semesters
Starting semester: Winter semester, introductory course in September/October
Application deadline: Non-EU: 15 January 2019, EU: 1 March 2019
Admission: Application procedure
Terms of admission: A good Bachelor degree in Forestry, Biology or related fields, a C.V., a personal statement of motivation, recommendations from two references
Semester fee: Special semester fee, see Homepage of the programme
Language requirements: English (TOEFL or IELTS)

Kommentare deaktiviert für SUFONAMA -Masterprogramm: Jetzt bewerben! | Ausland: Studium, Praktikum, Finanzierung, Master-Studium

DAAD Stipendium – Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm 2019/2020

20. Dezember 2018 - 19:47 Uhr

Für das kommende Jahr hat der DAAD zwei Stellen im Themenbereich Umwelt und Forst bei der UNECE/FAO Forestry and Timber Section in sein hochkarätiges Carlo-Schmid-Programm aufgenommen.

Praktika Referenzen:

–     FAO-UNECE1, Genf – Environmental Economics and Policy

–     FAO-UNECE2, Genf – Environmental and Forestry Communication

Das 2001 gestartete Carlo-Schmid-Programm macht herausragende Studierende und Graduierte im Rahmen eines Praktikums mit den Problemstellungen und Arbeitsweisen im internationalen Verwaltungsbereich vertraut und trägt zur Erweiterung ihrer interkulturellen Kompetenz bei. Das Programm steht allen Fachrichtungen offen und richtet sich sowohl an Studierende und Absolventen eines Bachelorstudiums, als auch an Studierende und Absolventen eines Masterstudiums. Darüber hinaus sollen begleitende Aktivitäten die Voraussetzungen und Chancen dieser jungen Leute für eine spätere Beschäftigung im internationalen Tätigkeitsbereich verbessern.

!!! Bewerbungsschluss ist dieses Jahr der 15. Februar 2019 !!!

Die beiden Stellenausschreibungen bei UNECE/FAO in Genf finden Sie im Anhang. Weitere Informationen zum Carlo-Schmid Programm für Praktika in internationalen Organisationen und EU-Institutionen finden Sie unter: https://www.daad.de/ausland/studieren/stipendium/de/70-stipendien-finden-und-bewerben?detail=50015209

UNECE-FAO stellenausschreibungen 2019-2020

 

Kommentare deaktiviert für DAAD Stipendium – Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm 2019/2020 | Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium, Finanzierung, Master-Studium

Forschungsprojekt – nachhaltige Aufforstung in Costa Rica

6. Dezember 2018 - 10:24 Uhr

Liebe Studierende,

wer Lust hat mit der ASA-Hochschulkooperation ein sechsmonatiges Forschungsprojekt zum Thema nachhaltiger Aufforstung in Costa Rica durchzuführen?

Durch ein Projektpraktium in Zusammenarbeit mit dem Institut für Forstwissenschaften der Universität Freiburg und dem Unternehmen Puro Verde Paraíso Forestal S.A. im Norden Costa Ricas haben Sie die Chance alternative Aufforstungsmodelle tropischer Baumarten vor Ort zu untersuchen. Der Projektverbund und die Stiftung Futuro Verde, sowie die Querdenker GmbH mit Sitz in Freiburg sind weitere relevante Partner.

In der ersten Projektphase vom May bis Juni 2019 werde Sie, die Teilnehmenden aus Deutschland und Costa Rica, im internationalen Team in Freiburg ein Exposé zur aktiven Erforschung nachaltiger Aufforstungsmodelle tropischer Baumarten entwickeln. Die Umsetzung und Datenerhebung erfolgt im darauffolgenden Projektpraktikum vorraussichtlich vom Juli bis September 2019 in Costa Rica. Die Nachbereitung der Auslandsphase erfolgt im Oktober in Freiburg.

Eine detailierte Projektbeschreibung findet sich unter: https://asa.engagement-global.de/projektfinder-projektdetails.html?id=0801&tp=&dr=&pr=14&ct=9&lg=&bs=&jt=&srch=Projektsuche

Voraussetzungen für die Bewerbung aus Deutschland:

  • sind zum Zeitpunkt der Bewerbung zwischen 21 und 30 Jahre alt,
  • haben ihren Lebensmittelpunkt in Deutschland oder der Deutschsprachigen Gemeinschaft in Belgien.
  • studieren (im Bachelor, Master, Diplom, Magister, Staatsexamen) an einer Universität oder Fachhochschule oder
  • haben eine Bachelor-Abschluss, der nicht länger als 1 1/2 Jahre zurückliegt oder
  • verfügen über eine abgeschlossene schulische/duale Berufsausbildung.

Weitere Informationen zu den Teilnahmevorraussetzungen finden Sie hier: https://asa.engagement-global.de/teilnahmevoraussetzungen.html

Der Stichtag der Bewerbung ist der 10.01.2019, 12:00 Uhr

 

Kommentare deaktiviert für Forschungsprojekt – nachhaltige Aufforstung in Costa Rica | Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium, Master-Studium

Auslandssemester in Georgien – Erasmus-Stipendien noch zu vergeben

3. Dezember 2018 - 08:33 Uhr

Die Bewerbungsfrist für ein Auslandssemester in Georgien wurde nun auf den 11.12.2018 verlängert.

Die Ausschreibung finden Sie hier:

http://go-international-plus.eu/index.asp?p=2486&a=2486#SMSinISU

ISU-Student mobility

Ansprechpartner ist Prof. Kleinn, Kontakt:

Büsgenweg 5 (room 1.117)
37077 Göttingen, Germany

Tel. +49 551 39-33473 (direct) -33472 (secretary)
Fax +49 551 39-9787
ckleinn@gwdg.de

Kommentare deaktiviert für Auslandssemester in Georgien – Erasmus-Stipendien noch zu vergeben | Ausland: Studium, Praktikum, Finanzierung

« Ältere Einträge     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen