Kategorie: Abschlussarbeiten


Sprechstunden zum wissenschaftlichen Arbeiten / Research Support

6. Mai 2021 - 10:05 Uhr

Keine passende Literatur für Ihre Hausarbeit oder Abschlussarbeit gefunden? Den roten Faden verloren? Schwierigkeiten bei der Statistik? Probleme beim Zitieren oder Formatieren in MS Word oder MS Excel? Ihr Literaturverwaltungsprogramm macht nicht, was Sie wollen? Fragen zu LaTeX, BibTex oder Python? Sie brauchen Hilfe beim Datenmanagement?

Kommen Sie zu den Sprechstunden zum wissenschaftlichen Arbeiten! Werden Sie alle Fragen los, um Ihre wissenschaftliche Arbeit schnell und erfolgreich fertigzustellen.

Termin: 4.5.2021 – 15.9.2021

Weitere Details unter: https://pad.gwdg.de/Sprechstunden

*************************************************************************

Stressing out over your term paper? Experiencing a writer’s block? Useful literature seemingly untraceable? Having problems with citations? Can’t get the hang of statistics? You don’t know where to start and your reference management programme, MS Word, and MS Excel don’t do what they are supposed to? Questions concerning LaTex, BibTex or Python? You need data management support?

Come along to our virtual research support! Find answers to all of your questions to complete your term paper or thesis quickly and successfully.

Date: 4.5.2021 – 15.9.2021

Further information: https://pad.gwdg.de/ResearchSupport

Kommentare deaktiviert für Sprechstunden zum wissenschaftlichen Arbeiten / Research Support | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

Masters topic: Root trait variation among orchids in the Canary Islands

18. März 2021 - 10:16 Uhr

Kommentare deaktiviert für Masters topic: Root trait variation among orchids in the Canary Islands | Abschlussarbeiten, Master-Studium

Ausschreibung Bachelor- und/oder Masterarbeit: Äsungsflächen

21. Februar 2021 - 12:20 Uhr

Welche Funktionen (z.B. Jagd, Forstschutz, Artenschutz, Landschaftsbild) haben Äsungsflächen im Harz, welche Potentiale und wie können sie entwickelt werden?

Literaturauswertung, Umfrage Revierleiter, derzeitige Pflege, Bewertung konkreter Äsungsflächen zu Funktionen, Entwicklungsvorschläge, Umsetzung, Kosten. Schwerpunt Bewertung und Entwicklung.

Wo: Forstämter / ausgesuchte Forstämter im Harz
Ansprechpartner: Dr. Michael Lücke, NFA Clausthal
0170 9214685
Michael.Lücke@nfa-.clauthl.niedersachsen.de

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung Bachelor- und/oder Masterarbeit: Äsungsflächen | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Master-Studium

Ausschreibung Masterarbeiten: Abteilung Arbeitswissenschaft und Verfahrenstechnologie

19. Februar 2021 - 11:55 Uhr

Die Abteilung Arbeitswissenschaft und Verfahrenstechnologie schreibt zwei Masterarbeiten aus.

Thema 1: „Vergleich von tragenden Stahlbändern hinsichtlich Traktion und Bodenpfleglichkeit“

Thema 2: „Einsatz von Exoskeletten bei der Wertästung“

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung Masterarbeiten: Abteilung Arbeitswissenschaft und Verfahrenstechnologie | Abschlussarbeiten, Master-Studium

Ausschreibung einer Masterarbeit für 2022

16. Februar 2021 - 15:13 Uhr

Thema: Vitalität von Baumkronen der forstlichen Hauptbaumarten im Untersuchungsbereich (Bergsenkung) der ehem. Zeche Prosper-Haniel, Bottrop auf der Basis von Color-Infrarot-Aufnahmen (digital).

Monitoring-Zeitraum 2012-2022, 6 Zeitschnitte (alle 2 Jahre). Gebiet ca. 2.200 Hektar UVS-Raum. 2022 endet eine Begutachtung, die seit ca. 1996 –auch für andere Bergsenkungsbereiche, wie z.B. Monopol, Heinrich-Robert, Hamm, das Saarland, Niederrhein, etc. durchgeführt wurde.

Digitale Aufbereitung (Kenntnisse)  mit Software von ESRI wird erwartet. Alle Polygone vorhanden. Keine Neuflächen-Erfassung erforderlich
Unterstützung von Vegetationskundlern, Forstwirten, Landschaftsökologen, Geodäten wird soweit wie möglich gewährleistet.

Eine angemessene Vergütung wäre zu diskutieren.

Rückfragen und Bewerbungen mit Vordiplomen/ Zeugnissen, etc. an stephan.itner@arcor.de

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung einer Masterarbeit für 2022 | Abschlussarbeiten, Master-Studium

Ausschreibung für eine Bachelor / Masterarbeit

9. Februar 2021 - 21:35 Uhr

Die Abteilung “Waldinventur und Fernerkundung” vergibt wieder eine Bachelor / Masterarbeit mit folgendem Thema:

Kommentare deaktiviert für Ausschreibung für eine Bachelor / Masterarbeit | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Master-Studium, Uncategorized

Lockdown – Bereichsbibliothek Forst

16. Dezember 2020 - 10:35 Uhr

Trotz Lockdown bleibt in der Bibliothek eine Notverbuchung aktiv.
Bücher müssen über den Göttinger Universitätskatalog (GUK) bestellt werden.
Die Ausleihe erfolgt dann über den Selbstverbucher. Dazu ist zwingend das Bibliothekspasswort nötig.
Es ist nicht mit dem eCampus-Passwort identisch!
Ggf. über den eigenen Nutzeraccount auf der HP der Universitätsbibliothek ein neues Passwort an die studentische Mailadresse zusenden lassen.
Die Notverbuchung ist dann jeweils Mo. bis Fr. von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr möglich.

Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Bibliothek geschlossen. Die verlängerte Öffnungszeiten können allerdings nicht eingehalten werden
und die Lern- und Studienräume bleiben während des Lockdown geschlossen.

-Das Team der Bereichsbibliothek Forst-

Kommentare deaktiviert für Lockdown – Bereichsbibliothek Forst | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Master-Studium

ILIAS-Kurs „Einführung in die Literaturrecherche und das Datenmanagement für Agrar- und Forstwissenschaftler*innen“

3. Dezember 2020 - 09:23 Uhr

Keine Literatur gefunden? Den Überblick über Daten verloren? Kein Problem, der ILIAS-Kurs „Einführung in die Literaturrecherche und das Datenmanagement für Agrar- und Forstwissenschaftler*innen“ zeigt den Weg im Informationsdschungel.

Zum Kurs gelangt man  über diesen Link (https://studip.uni-goettingen.de/dispatch.php/course/details?sem_id=32ec29fd5baa61d4f7cc145ff29cc579 ) oder über das Vorlesungsverzeichnis im StudIP (Veranstaltung suchen -> Einrichtungsverzeichnis -> Zentrale und gemeinsame Einrichtungen -> SUB – Niedersächsische Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen ->  sonstige: Informationskompetenz und Datenmanagement in den Forst- und Agrarwissenschaften).

Er beinhaltet eine grundlegende Einführung in die Literaturrecherche in den Forst- und Agrarwissenschaften und zur Nutzung des Medienbestandes der SUB Göttingen. Am Ende des Kurses befindet sich eine kurze Einführung in das Forschungsdatenmanagement sowie Kontaktmöglichkeiten für die Vereinbarung von Beratungsterminen.

Kommentare deaktiviert für ILIAS-Kurs „Einführung in die Literaturrecherche und das Datenmanagement für Agrar- und Forstwissenschaftler*innen“ | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

Master thesis: Estimating stone marten population size using genetic capture-mark-recapture

12. November 2020 - 15:35 Uhr

The stone marten (Martes foina) is a meso-carnivore listed as a protected species in Appendix III of the Bern Convention on the Conservation of European Wildlife. This convention allows hunting and other types of exploitation of stone martens, as long as their populations are ‘‘kept out of danger’’. In France, stone martens are legally trapped and hunted because of their predation on poultry farms. It is thus of prime importance to investigate population size to ensure the long-term viability of the population. An efficient way to estimate population size is called capture-mark-recapture (CMR). This method involves capturing a sample group of the population, marking it, releasing it, and then do a series of recaptures to determine the ratio of marked to unmarked animals in the population that will allow to estimate the entire population size. However, the stone marten low population density and its elusive behaviour make it difficult to capture and even more to recapture, and so far, no population size estimation is available.

For more information about this master thesis, please open the attachment.

Kommentare deaktiviert für Master thesis: Estimating stone marten population size using genetic capture-mark-recapture | Abschlussarbeiten, Master-Studium

Master thesis: Roads impact of vertebrates’ genetic diversity

12. November 2020 - 15:31 Uhr

Roads have become omnipresent features of contemporary landscapes and can have a variety of negative effects on animal populations, causing a barrier effect to animal movement and dispersal by representing a physical obstacle, when a large number of animal-vehicle collisions occur, or when animals display avoidance behavior towards the road or traffic. This barrier effect has in turn important consequences for population dynamics by disrupting metapopulation dynamics and preventing recolonization of suitable but unoccupied habitat.

This barrier effect has also consequences on genetics. When reducing the exchange of individuals between roadside populations, it can cause genetic subdivision, intrapopulation genetic diversity decrease and effective population size reduction. By understanding the relative contribution of different road effects to the erosion of population genetic diversity, we can better design measures of road mitigation.

For more information about this master thesis, please open the attachment.

Kommentare deaktiviert für Master thesis: Roads impact of vertebrates’ genetic diversity | Abschlussarbeiten, Master-Studium

« Ältere Einträge     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen