Archiv für Februar 2020


3. Karriereplattform der Säge- und Holzindustrie in Würzburg

22. Februar 2020 - 13:32 Uhr

Am 11.3.2020 findet in Würzburg unter dem Motto „Aus Rohstoff Zukunft machen”  die dritte Karriereplattform der Säge- und Holzindustrie statt.

Für Fragen und Antworten interessierte Studierende und Absolventen branchennaher Fachrichtungen stehen Geschäftsführer und Personalverantwortliche aus der Säge- und Holzindustrie zur Verfügung.

Sowohl die Teilnahme an der Veranstaltung, als auch die An- und Abreise mit Reisebussen ist für Studierende kostenfrei.

Programm der Karriereplattform:
– Vorträge zum Thema: Die Arbeitswelt von heute und morgen…und wie Zukunftstechnologien die Branche wandeln
– Jobmesse – zahlreiche Betriebe der Branche präsentieren sich und laden zu Gesprächen ein
– Branchenabend mit allen Teilnehmern gemeinsam

Neu in 2020: 
Erstmals ist die Karriereplattform auch mit dem Branchenabend der Säge- und Holzindustrie verbunden. Die Studierenden können in einer lockeren Atmosphäre mit Speisen und Getränken mit allen Kongressteilnehmern in Kontakt kommen und gute Kontakte für die Zukunft knüpfen.

Wann und wo?
– Mittwoch, 11. März 2020
– 14:30 – open end
– Congresscentrum Würzburg 

Anmeldung:
Eine Anmeldung zu der Veranstaltung ist sofort über diesen Link möglich: http://saegewerkskongress.de/karriereplattform

Zudem findet zeitgleich der Rohstoffgipfel/Sägewerkskongress (11.03.-12.03.2020) statt. Studierende können zu ermäßigten Teilnahmegebühren auch an den weiteren Veranstaltungen des Kongresses teilnehmen. 

Kommentare deaktiviert für 3. Karriereplattform der Säge- und Holzindustrie in Würzburg | Uncategorized

Lehrgang: Sichere Arbeit mit der Motorsäge (30.03.-04.04.2020)

18. Februar 2020 - 11:45 Uhr

Für Studierende, die im Zuge ihres Praktikums nicht die Möglichkeit hatten, den Motorsägenlehrgang AS Baum I (Modul A + B) zu absolvieren, wurde in Kooperation mit dem Praktikumsbeauftragten und dem Forstlichen Bildungszentrum in Münchehof ein Lehrgang für unsere Studierende der Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie eingerichtet. Das Angebot ist kostenpflichtig und findet außerhalb des Lehrplans statt.

Die Anmeldung (mit Namen, Matrikelnummer, Fachsemester) erfolgt per Mail über Frau Femke Pflüger (fpflueg@gwdg.de). Weitere Informationen zu den Inhalten und Kosten gibt es im Anhang.

Kommentare deaktiviert für Lehrgang: Sichere Arbeit mit der Motorsäge (30.03.-04.04.2020) | Bachelor-Studium, Praktikum, Veranstaltungen

Girls’ Day 2020 an der Forstfakultät!

17. Februar 2020 - 08:21 Uhr

Am 26. März findet an unserer Fakultät erstmalig ein Girls‘ Day statt, der Schülerinnen der Klassenstufen 7 bis 9 einen Einblick in forstwissenschaftliches Studium und Forschung gibt. Wir werden drei Abteilungen kennenlernen, ins Gespräch mit Studierenden, Forschenden und Dozierenden kommen und selbst kleine Projekte umsetzen.

Eine Anmeldung für das Programm ist hier möglich:

https://www.girls-day.de/@/Show/georg-august-universitaet-goettingen.13/einblick-in-die-forstwissenschaften-jenseits-von-dackel-und-lodenmantel

Wir freuen uns auf alle Teilnehmerinnen!

Kommentare deaktiviert für Girls’ Day 2020 an der Forstfakultät! | Veranstaltungen

Wald-Wild-Dialog: “Zeitgemäß jagen”

17. Februar 2020 - 08:13 Uhr

Am 24. April findet in Berlin der Wald-Wild-Dialog statt.
Expert*innen aus Wissenschaft und Praxis informieren über ein zeitgemäßes Jagen, wie Waldumbau, Wiederbewaldung und angepasstes Wildtiermanagement zusammengehören und über die erforderlichen Rahmenbedingungen.

Wann? Dienstag, 24. März 2020, von 11.00 bis 17.00 Uhr (Einlass ab 10:30 Uhr)

Wo? NABU-Bundesgeschäftsstelle, Charitéstraße 3, 10117 Berlin

Anmeldung unter: www.nabu.de/jagdwald 

Kommentare deaktiviert für Wald-Wild-Dialog: “Zeitgemäß jagen” | Uncategorized, Veranstaltungen

Informationsveranstaltung – Forstreferendariat Niedersachsen

12. Februar 2020 - 13:37 Uhr

Auch im Jahr 2020 findet wieder eine Informationsveranstaltung der Niedersächsischen Landesforsten, in Zusammenarbeit mit dem Niedersächsischen Ministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbaucherschutz, für das Forstreferendariat in Niedersachsen statt.

Zu dieser Veranstaltung sind vor allem die Studierenden des Masterabschlussjahrgangs im Bereich Forstwissenschaften recht herzlich, am 04.03.2020 in die Betriebsleitung nach Braunschweig eingeladen.

Die Studierenden können sich bei interessanten Vorträgen und persönlichen Gesprächen ein Bild von den Aufgaben im Referendariat machen.

Alle weiteren Informationen sind auf der Website der Niedersächsischen Landesforsten zu finden.

Kommentare deaktiviert für Informationsveranstaltung – Forstreferendariat Niedersachsen | Master-Studium, Veranstaltungen

Außercurricularer Workshop: Baumkontrolle und Verkehrssicherheit

12. Februar 2020 - 13:24 Uhr

Am 26. und 27.03.2020 gibt es innerhalb der außercurricularen Maßnahmen für unsere Studierende die Möglichkeit, an einem 2-tägigen Lehrgang zum Thema Einführung in die Baumkontrolle und Verkehrssicherheit teilzunehmen. Bei diesem Lehrgang sollen durch einen erfahrenen Sachverständigen die Techniken, Methoden und rechtlichen Grundlagen, aber auch die Kontroversen in der Baumkontrolle vorgestellt und diskutiert werden. Das empfohlene Fachsemester für dieses Angebot ist das 5. Semester Bachelor Forst und höher.

Dieser Workshop wird außerhalb des Lehrplans angeboten und wird vollständig durch Studienqualitätsmitteln finanziert. Das Angebot ist daher kostenlos, es werden jedoch keine Credits vergeben. Die Teilnehmer*innen erhalten eine Teilnahmebestätigung. Der Ausrichtungsort wird an der Fakultät sein.

Die Anmeldung erfolgt über Frau Femke Pflüger (fpflueg@gwdg.de), Email mit Name, Matrikelnummer, Fachsemester, BSc/MSc. Weitere Infos gibt es im Anhang.

Kommentare deaktiviert für Außercurricularer Workshop: Baumkontrolle und Verkehrssicherheit | Uncategorized

XXL -Sprechstunde am Nordcampus!

12. Februar 2020 - 12:08 Uhr

Studierende der Naturwissenschaften, Lebenswissenschaften und Umweltwissenschaften können sich am 19.02.2020 von 13-16 Uhr in der Bereichsbibliothek Physik, Friedrich-Hund-Platz 1 beraten lassen.
Es werden Fragen zu Schreibprozessen beantwortet, die Literatursuche und -verwaltung erklärt und vieles mehr!

Kommentare deaktiviert für XXL -Sprechstunde am Nordcampus! | Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen