Erste Qualitätsrunde der Systemakkreditierung

Am Dienstag, den 14.1.2020 von 10 – 13 Uhr findet im Foyer des Dekanatsgebäudes im Büsgenweg 5 (vor der Forstbibliothek) die erste Qualitätsrunde der Systemakkreditierung statt. Hierzu sind alle Fakultätsmitglieder, inklusive Studierenden recht herzlich eingeladen.

Aber was ist eigentlich Systemakkreditierung?
Hierbei handelt es sich um ein Instrument der Qualitätssicherung der Studienangebote an den Fakultäten der Universität Göttingen. Ziel ist es die Qualität der Studiengänge anhand festgelegter Kriterien zu prüfen, zu sichern und anschließend gegebenenfalls zu verbessern.  

Welche Themen werden am 14.01.2020 angesprochen?

  • Studierbarkeit
  • Kooperation
  • Transparenz
  • Dokumentation

Wie kann ich mich an der Systemakkreditierung beteiligen?
Es werden anonyme Fragebögen ausgearbeitet, welche abgeben werden können. Außerdem wird es Stellwände geben, an denen Kritik, Meinung und Vorschläge frei geäußert werden können.

Kategorie: Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen Kommentare deaktiviert für Erste Qualitätsrunde der Systemakkreditierung

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen