Hinweise zur Bewerbung zum Deutschlandstipendium 2019

Auch in diesem Jahr können sich Studierende ab 1. September 2019 wieder auf das Deutschlandstipendium bewerben.

Bitte beachten Sie: In den Vorjahren wurden an der Fakultät für Forstwissenschaften jährlich ca. 6-7 Deutschland-Stipendien vergeben. In der Regel waren davon 3 Stipendien durch die Vorgaben der Förderer für den Master-Schwerpunkt Holz vorgesehen, von den restlichen 3 „freien“ Stipendien wurden jeweils 1 an den BSc Forstwissenschaften, MSc Forstwissenschaften (außer Holz) sowie BSc Molecular Ecosystem Sciences vergeben.

Es handelt sich um ein Leistungsstipendium – die Auswahl erfolgt über den Notenschnitt, der durch verschiedene Kriterien aufgewertet werden kann, die ausreichend zu dokumentieren und nachzuweisen sind! Die Einzelheiten dazu finden Sie in der Richtlinie zur Stipendienvergabe. Bitte beachten Sie ebenfalls die Bewerbungshinweise: http://www.uni-goettingen.de/de/informationen+f%c3%bcr+studierende/218535.html

Sie können sich zwischen dem 1. und 30. September 2019 über das ECampus-Portal bewerben. Die schriftlichen Unterlagen sind im Postkasten des Studiendekanats (neben dem Büro der Hausmeister im Büsgenweg 5, oberer Eingang) einzuwerfen bzw. postalisch zu schicken an:

Jutta Hohlstamm
Studienberatung
Dekanat Forstwissenschaften und Waldökologie
Büsgenweg 5
37077 Göttingen

Kategorie: Uncategorized Kommentare deaktiviert für Hinweise zur Bewerbung zum Deutschlandstipendium 2019

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen