Studium in den USA: Fulbright-Stipendien 2017-2018 für Studierende und Absolventen der Universitäten und Fachhochschulen

Wer im Studienjahr 2017-2018 an einer Hochschule in den USA studieren möchte, kann sich um ein vier- bis neunmonatiges Fulbright-Studienstipendium bewerben. Die Stipendien zielen auf Studienvorhaben auf dem Master-/PhD-Niveau der amerikanischen Gasthochschule. Studienvorhaben im Bereich der „undergraduate studies“ können nicht gefördert werden.

Die Bewerber müssen im August 2017 den Bachelor-Abschluss bzw. mindestens 6 erfolgreich abgeschlossene Fachsemester in den traditionellen Studiengängen nachweisen. Bei Bewerbern, die bereits einen ersten Hochschulabschluss besitzen, darf dieser nicht vor dem 1. April 2015 liegen.

Bewerbungsfrist ist der 20. Juni 2016.

Mehr Informationen hier: Pressemitteilung Fulbright 2017-18

Kategorie: Ausland: Studium, Praktikum, Bachelor-Studium, Finanzierung, Master-Studium Kommentare deaktiviert für Studium in den USA: Fulbright-Stipendien 2017-2018 für Studierende und Absolventen der Universitäten und Fachhochschulen

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen