Exkursion zur Forstvereinstagung nach Wernigerode

Liebe Studierende,

vom 29. Mai – 2. Juni  2013 findet die Tagung des deutschen Forstvereins in Wernigerode statt. Geboten werden viele interessante Seminare rund um Wald und Forstwirtschaft sowie Exkursionen. Zudem bietet die Tagung eine gute Gelegenheit mit Berufspraktikern und Waldbesitzern ins Gespräch zu kommen und wertvolle Kontakte für den späteren Berufseinstieg zu knüpfen.

Die Forstfakultät und der Deutsche Forstverein bieten Bachelor- und Master-Studierenden der Fakultät die Gelegenheit, den Seminartag am Donnerstag, 30. Mai 2013, zu besuchen.  Es werden Workshops zu folgenden Themen  angeboten:

–       300 Jahre Nachhaltigkeit,

–       Energiewende und Klimawandel

–       Ländlicher Raum

–       Öffentlichkeitsarbeit

–       Internationale forstliche Zusammenarbeit

(Nähere Details siehe Programm unten)

Sie können sich ab sofort beim Deutschen Forstverein (Büsgenweg 1 im Hofgeschoss) zu den Geschäftszeiten anmelden. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro und beinhaltet Eintritt zu den Seminaren am Donnerstag, Tagungsunterlagen, Mittagessen sowie die Busfahrt von Göttingen nach Wernigerode und zurück. Die Gebühr ist bei Anmeldung im Forstverein zu entrichten.

Die Teilnehmerzahl ist auf 45 begrenzt.

Programm: Forstvereinstagung

Nähere Infos bei Jutta Hohlstamm: jhohlst@gwdg.de

Kategorie: Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen Kommentare deaktiviert für Exkursion zur Forstvereinstagung nach Wernigerode

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen