Archive for the ‘Ausschreibungen/Calls’ Category

RecruitingDinner 24.11.22 – Bewerbungsfrist: 31.8.22 und Stellenanzeigen

Montag, August 29th, 2022

Am 24. November 2022 findet das erste RecruitingDinner der Universität Göttingen statt.

Bewerbungsschluss ist der 31. August 2022.

Alle Informationen zum RecruitingDinner, dem Bewerbungsprozess und teilnehmenden Unternehmen finden Sie hier: https://www.uni-goettingen.de/de/661422.html


Wer wissen möchte, welche Stellenangebote (spezifisch für dieses Event) die teilnehmenden Unternehmen haben, findet hier einen Überblick: https://uni-goettingen.de/de/661487.html

Stud. Hilfskräfte gesucht für Informatik I und C-Kurs

Montag, August 8th, 2022

SHKs “Informatik I”:

Wir suchen zum WiSe 2022/23 Tutor*innen für die Veranstaltung “Informatik I”:

Der Stellenumfang beträgt insgesamt 180h für das Semester (i.d.R. aufgeteilt auf 6 Monate mit 30h/Monat). Zu den Aufgaben gehört die Betreuung von “Gruppenübungen” und “Rechnerübungen”.

Gruppenübungen:

  • 1 fester Termin pro Woche, Präsenz oder online
  • Korrektur von Übungsaufgaben
  • Klausuraufsicht/-korrektur


Rechnerübungen:

  • 3 feste Termine pro Woche, Testate und/oder Hilfestellung, Präsenz oder online
  • Klausuraufsicht/-korrektur

—————————————————————————–
SHKs “Grundlagen der C-Programmierung”:

Wir suchen Tutor*innen für die Veranstaltung “Grundlagen der C-Programmierung”, die als Blockkurs über 3 Wochen im Februar/März 2023 stattfinden wird:

Der Stellenumfang beträgt insgesamt 72h. Zu den Aufgaben gehört die Betreuung von “Rechnerübungen”:

  • täglich vor oder nach der Vorlesung Hilfestellung zu den Programmieraufgaben, Präsenz oder online
  • Klausuraufsicht/-korrektur

Bewerbungen oder Rückfragen gerne an Henrik Brosenne <brosenne@informatik.uni-goettingen.de>.

“Talent Take Off – Durchstarten”: Einblicke in die angewandte Forschung für Studierende in den ersten Semestern

Freitag, Februar 25th, 2022

Hol dir eine extra Portion Motivation für dein Studium und tauche ein in die Welt der angewandten Forschung bei Fraunhofer! Vom 07. – 09. April 2022 erwarten dich bei »Talent Take Off – Durchstarten@Home«:

  • der Workshop »Design Your Science-Job«
  • der virtuelle Besuch bei Fraunhofer-Wissenschaftler*innen, die dir authentische Einblicke in ihr Berufsleben geben
  • Austausch mit älteren MINT-Studierenden und Informationen zum Einstieg in die angewandte Forschung bereits im Studium
  • das Fraunhofer Escape Game, bei dem ihr im Team knifflige Rätsel löst.

Teilnehmen können Studierende der MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) im 1. – 3. Bachelorsemester.

Termin: 07. – 09. April 2022

Teilnahmegebühr: 15 €

Technische Hinweise zur Teilnahme: Die Veranstaltung findet online in MS Teams statt. Für die Teilnahme an dem Online-Event brauchst du einen Computer mit Internetzugang, Webcam und Audio.

Weitere Informationen und Anmeldung: www.fraunhofer.de/durchstarten

Ideenwettbewerb für Studierende 2021 / Ideas competition for students 2021

Montag, November 1st, 2021

(English version below)

Die pandemische Situation hat bis heute großen Einfluss – auch auf das universitäre Leben. Bereits jetzt zeichnet sich ab: Gutes soll bleiben und Bewährtes weiterentwickelt werden – nicht nur digital oder virtuell. Welche Erfahrungen und Ideen kann und soll die Universität weiterhin begleiten oder ausbauen?

Die Universität lädt alle Studierende herzlich ein, innovative Vorschläge rund um Studium und Lehre einzubringen. »Studieren verändert – verändert studieren!« lautet das Motto des Ideenwettbewerbs für Studierende 2021. Zu gewinnen gibt es sowohl lohnenswerte Geldprämien als auch Sachpreise in Höhe von insgesamt 1.250 Euro. Einsendeschluss für Ihre Vorschläge ist der 22. November 2021 (spätestens 23:59 Uhr).

Die Teilnahme erfolgt einfach per E-Mail an ideenwettbewerb@uni-goettingen.de. Weitere Informationen finden Sie unter www.uni-goettingen.de/ideenwettbewerb

***

The pandemic situation has a major impact till this day – also on university life. It is already becoming clear that good should remain and tried and tested should be further developed – not just digitally or virtually. Which experiences and ideas from the pandemic can and should the university continue to support or expand?

The university warmly invites all students to submit suggestions for positive measures and new activities in teaching and learning under the motto »Studying transforms you – let’s transform how you study!« You can win both rewarding cash prizes and material prizes totaling EUR 1,250. The deadline for your suggestions is November 22, 2021 (no later than 11.59 p.m.)

Participation is simply via email to ideenwettbewerb@uni-goettingen.de. More information can be found at www.uni-goettingen.de/ideas-competition

NUI Galway: 11th European Solid Mechanics Conference (ESMC2022)

Freitag, Oktober 15th, 2021

NUI Galway to host 11th European Solid Mechanics Conference (ESMC2022) in July 2022 – www.esmc2022.org:

The European Solid Mechanics Conference is the major event for the solid mechanics community in Europe, and provides a unique forum for scientists and engineers from Europe and across the world to exchange ideas on the current state-of-the-art in the mechanics of solids, on new concepts and ideas and to identify new research directions. The 11th European Solid Mechanics Conference will be held at NUI Galway, Ireland, 4th – 8th July, 2022 (ESMC2022) https://www.esmc2022.org/. The conference is being held under the auspices of the European Mechanics Society (EUROMECH https://euromech.org/).

Solid mechanics is the bedrock of engineering design in areas such as mechanical engineering, civil and structural engineering, and biomedical engineering. It is a critically important element in the design and development of almost all technologies and products in these areas, such as aircraft, automobiles, buildings, bridges, and medical implants and devices. Further, solid mechanics is a key enabler in the development of new technologies that address the major global challenges of our time in sustainability, renewable energy and health.

The organising committee have assembled a truly outstanding group of international invited lecturers for the conference, covering the General Lecture and five Plenary Lectures https://www.esmc2022.org/plenary-lectures.

The conference has general sessions https://www.esmc2022.org/general-sessions and over 50 mini-symposia https://www.esmc2022.org/mini-symposia on a wide range of solid mechanics speciality areas so there should be something for everyone over a wide range of interests in the solid mechanics domain, for abstract submission. Abstract submission deadline – November 19th.

The NUI Galway organising committee would be delighted for the ENLIGHT member institutions to encourage staff, researchers and graduate students in engineering, applied mathematics and physical sciences, and more broadly across the sciences, to submit abstracts to the conference and for them to visit Galway to attend the conference next summer.

Nominierung Lehrpreis / Nomination Teaching Award

Dienstag, September 7th, 2021

(English version below)

Um Lehrende in ihrem Engagement für gute Hochschullehre zu bestärken, wird an der Georg-August-Universität ein Lehrpreis verliehen. Alle Studierenden dürfen bis 4. Oktober 2021 Vorschläge über folgende Webseite einreichen: https://uni-goettingen.de/lehrpreis.

Der Lehrpreis wird in zwei Kategorien ausgeschrieben:

  • Beste Veranstaltung (< 50 Teilnehmende)
  • Beste Großveranstaltung (> 50 Teilnehmende)

Vorgeschlagen werden können Lehrveranstaltungen aus dem Wintersemester 2020/21 und dem Sommersemester 2021. Der Lehrpreis wird von der Sparkasse Göttingen unterstützt und der Gewinn ist mit jeweils 2.500 € dotiert.

***

To encourage teachers in their commitment to good university teaching, the Georg-August University awards the Teaching Prize. All students are allowed to submit suggestions via the following webpage: https://uni-goettingen.de/lehrpreis.

The teaching award will be offered in two categories:

  • Best event (< 50 participants)
  • Best large event (> 50 participants)

Courses from the winter semester 2020/21 and the summer semester 2021 can be nominated. The teaching award is supported by Sparkasse Göttingen and the prize is endowed with 2,500 € each.

Women in Tech: Step into Your IT-Career / Karrierestipendien für Informatik-Studentinnen

Donnerstag, August 19th, 2021

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) bietet Karrierestipendien für Informatik-Studentinnen an. Diese inkludieren Tickets zum Online-Festival „European Women in Technology World Series“ (3.-5.11.21) und einen Netzwerktag in Potsdam (1.10.21) im Zeichen der Karriereförderung.

Gemeinsam über IT-Karrierewege sprechen, Inspiration finden und neue berufsrelevante Skills gewinnen – darum geht es bei den Karrierestipendien. Die Stipendien richten sich an Studentinnen, die sich mit den Herausforderungen rund um das Thema #womenintech auseinandersetzen möchten.

Die Bewerbung ist bis zum 08.09.2021 möglich. Weitere Informationen und
Bewerbung unter: www.hpi.de/karrierestipendien

IVAC Festival Programme

Mittwoch, Juli 7th, 2021

The IVAC Festival from the 23rd of August to the 3rd of September 2021 offers a multifaceted programme on the topic of international virtual academic collaborations. Students, lecturers as well as academic support staff from the University of Göttingen and its international partner universities are welcome to join the IVAC Festival events.

Register now in order to participate in the virtual international IVAC Festival.

LifeScienceXplained – Sartorius-Preis für neue Kommunikation

Mittwoch, Juli 7th, 2021

Gemeinsam mit dem NDR wird Sartorius in diesem Jahr erstmalig einen Nachwuchspreis für Wissenschaftskommunikator*innen vergeben.

Noch bis zum 15. August 2021 können junge Kommunikator*innen bis 35 Jahre ihre deutschsprachigen Arbeiten bei LifeScienceXplained I Sartorius-Preis für neue Kommunikation einreichen.

Der mit 10.000 Euro dotierte Preis richtet sich an Kommunikationstalente, die mit Blogs, Podcasts, Texten, Slams und anderen kreativen Formaten Menschen für die Life Sciences begeistern. Die Auszeichnung will damit den Austausch zwischen Wissenschaft und Gesellschaft zu aktuellen Themen der Life Sciences voranbringen und das Verständnis für die Lebenswissenschaften fördern.

Einreichungen bis: 15.08.2021
Preisgeld: 10.000 Euro
Link: https://www.sartorius.com/en/company-de/about-sartorius-ag-de/lifesciencexplained

Weizenbaum-Studienpreis – Bewerbung bis 31.05.21

Donnerstag, Mai 20th, 2021

Das Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF) vergibt dieses Jahr wieder den Weizenbaum-Studienpreis für Abschlussarbeiten (Bachelor, Master, Promotion) zu Fragestellungen, die die Bedeutung der Informatik für die gesellschaftliche Entwicklung betonen und auf die kritische öffentliche Auseinandersetzung hinwirken. Der Preis ist dotiert mit 333€.

Weitere Informationen finden sich unter https://www.fiff.de/studienpreis