USA-Reisestipendien für IT-Messe für Frauen „Grace Hopper – Celebration of Women in Computing“

Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) vergibt USA-Reisestipendien für die weltweit größte IT-Messe für Frauen, die „Grace Hopper – Celebration of Women in Computing“. Die Stipendiatinnen erhalten die Möglichkeit, vom 26. bis 28. September nach Houston, Texas, zu reisen und die renommierte IT-Konferenz zu besuchen, die im vergangenen Jahr von rund 20.000 Teilnehmerinnen aus 87 Ländern besucht wurde. Bewerbungsschluss ist der 17. Juni 2018. Weitere Informationen findet man auf der Webseite.

 

 

Comments are closed.