Dokumentation der Workhops “Potenziale und Grenzen des Einsatzes von Multiple-Choice-Fragen in E-Assessments” und “Interaktive Whiteboards: Denkanstöße für die Lehrpraxis” ab sofort abrufbar

Unsere SHKs Alba Lucke, Olivia Kouadio und Tatjana Bendig (v. li.) sind bereit, die Teilnehmenden des Workshops zu empfangen.

Auf unserer Homepage ist nun die umfangreichere Zusammenfassung der Workshops aus der Reihe “Aus der Praxis für die Praxis” vom 09. & 10. Oktober 2018 abrufbar.

Viel Spaß beim Lesen unter: https://www.uni-goettingen.de/de/599099.html!

Endspurt für die Anmeldung

Nur noch wenige Tage bis zu unseren Workshops am 9. und 10. Oktober, nutzen Sie das Wochenende, um zu überlegen, ob Sie nicht doch teilnehmen wollen – die Anmeldung ist noch immer möglich!

Weitere Einreichungen von Multiple-Choice-Fragenbeispielen können wir für die Vorstellung im Workshop am 9. Oktober nicht mehr, wohl aber für die Dokumentation der Ergebnisse im Rahmen der Nachbereitung der Veranstaltung berücksichtigen.

Gewitter über Göttingen – Teil 3

Zu Teil 1 – Zu Teil 2

Ich ging wieder in den E-Prüfungsraum, um mitzuteilen, dass es hoffentlich bald weitergehen könne, wir arbeiteten gerade daran. Die Stimmung war glücklicherweise entspannt, und die Studierenden sowie die Dozentin waren immer noch geduldig. So warteten wir, dass sich etwas tat. Die Computer waren in der Zeit, in der ich oben war, zwar bereits hochgefahren, zeigten aber auch hier nur die Ansicht von OPSI.

» Weiterlesen

1 2 3 4