Ausschreibung für vier Forstreferendare/Forstreferendarinnen bei der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern

In der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern werden zum 01. Juni 2016 vier Forstreferendare / Forstreferndarinnen unter Berufung in das Beamtenverhältnis auf Widerruf eingestellt.

Der Vorbereitungsdienst dient zur Erlangung der Befähigung für den Zugang zur Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt des Agrar- und umweltbezogenen Dienstes im Land Mecklenburg-Vorpommern und hat eine Dauer von zwei Jahren.
Die Landesforst MV bietet eine vielseitige und interessante Ausbildung. So werden die Referendarinnen und Referendare aktiv in die Forstamtstätigkeit (Revier- und Innendienst) eingebunden. Während einer zweimonatigen Reisezeit besteht die Möglichkeit, außerhalb der Landesforst MV Einblicke in andere forstliche Einrichtungen zu erhalten. Im Betriebsteil Forstplanung, Versuchswesen, Informationssysteme erfolgt die Einweisung in die Verfahren der Standortserkundung und Forsteinrichtung. Ein Notebook sowie die Persönliche Schutzausrüstung werden zur Verfügung gestellt.

Genaue Informationen hier: Ausschreibung Referendare

Kategorie: Stellenangebote Kommentare deaktiviert für Ausschreibung für vier Forstreferendare/Forstreferendarinnen bei der Landesforst Mecklenburg-Vorpommern

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Zur Werkzeugleiste springen