Das Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) der Humboldt-Universität zu Berlin bildet Nachwuchskräfte für die internationale Entwicklungszusammenarbeit aus

Das Postgraduiertenstudium am SLE richtet sich an Hochschul- und Fachhochschulabsolventinnen und -absolventen, die bereits über ein abgeschlossenes Masterstudium (oder Universitätsdiplom), insbesondere in den Bereichen „grüne“ Wissenschaften (Geo-, Agrar-, Forst-, Umwelt- etc.), Politik-, Sozial- oder Kulturwissenschaften oder Ökonomie (Mikro-/Makro), verfügen und ein überdurchschnittliches entwicklungspolitisches Interesse und Engagement belegen können.

Genaue Informationen hier: Flyer Studium

und hier: https://www.sle-berlin.de/index.php/de/studium

Kategorie: Uncategorized Kommentare deaktiviert für Das Seminar für Ländliche Entwicklung (SLE) der Humboldt-Universität zu Berlin bildet Nachwuchskräfte für die internationale Entwicklungszusammenarbeit aus

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Zur Werkzeugleiste springen