Doktorand im Waldbau ab sofort gesucht

Es besteht die Möglichkeit, 3 Jahre lang auf einer halben Stelle im Arboretum Burgholz (bei Wuppertal) und natürlich in Göttingen über Stammanalysen herauszufinden, wie fremdländische Baumarten dort wachsen und auf Freistellungen reagieren.  Hintergrund ist der, dass man dringend Informationen braucht, wie dort zu durchforsten ist.

Unterstützung gibt es durch Torsten Vor (Abt. Waldbau), einem dort ansässigen Förster vor Ort, Equipment für die Messungen und fleißige Helferinnen und Helfer sind im Waldbau auch vorhanden.

Die Stelle ist ab sofort zu besetzen.

Infos bei:

Dr. Torsten Vor

Abt. Waldbau und Waldökologie der gemäßigten Zonen
Büsgenweg 1
37077 Göttingen
Tel.: 0551-3933681
tvor@gwdg.de

Kategorie: Stellenangebote Kommentare deaktiviert für Doktorand im Waldbau ab sofort gesucht

Kommentarfunktion ist deaktiviert.

Zur Werkzeugleiste springen