Literaturempfehlung – Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik

Medienimpulse. Beiträge zur Medienpädagogik   Medienpädagogische Fachzeitschrift mit Sitz in Wien, die online frei verfügbar ist (Creative-Commons-Lizenz) und die sich in ihren Beiträgen auf den gesamten deutschsprachigen Raum bezieht.   Leitbild   Die Medienimpulse sind eine medienpädagogische Fachzeitschrift, die – mit Vorläufern seit 1962 – seit 1992 der Frage nachgeht, wie Medien in die pädagogische Praxis eingreifen, wie dieser Zusammenhang […]

» Weiterlesen

Interdisziplinäre Weiterentwicklung des „Dagstuhl-Dreiecks“ zu Bildung in der digital-vernetzten Welt in Frankfurt/Main

Vom 24. bis 26. Juli kamen in Frankfurt am Main 35 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Praktikerinnen und Praktiker aus der Informatik(-Didaktik), der Medienwissenschaft und der Erziehungswissenschaft/Medienpädagogik zusammen, um das „Dagstuhl-Dreieck“ aus der Erklärung zu „Bildung in der digitalen vernetzten Welt“ weiterzuentwickeln und die Erklärung fortzuschreiben.   Zum Veranstaltungsbericht hier klicken.

» Weiterlesen

Keine Sprechzeiten von Torben Mau vom 14. Juli bis zum 26. Juli

Urlaubsbedingt findet in der Zeit vom 14. Juli bis zum 26. Juli 2017 keine Sprechstunde statt. In dringenden Fällen wenden Sie sich bitte an Frau Schröer-Reuter im Sekretariat der ZELB. Falls Sie sich für eine medienbezogenes Praxisprojekt im Rahmen von Lehramt PluS interessieren,  kontaktieren Sie während meiner Abwesenheit bitte Herrn Cordes unter hklaplus@uni-goettingen.de

» Weiterlesen

Praxisprojekte für die Zertifikatslinie „Medienbildung“

Liebe Lehramtsstudierende,   seit dem Sommersemester 2017 gibt es die Zertifikatslinie „Medienbildung“ im Rahmen von Lehramt PluS.   Teil des Zertifikats ist ein medienbezogenes Praxisprojekt inklusive Begleitveranstaltung.    Unsere Praxisprojekte sind entweder ein Schulhalbjahr oder ein Semester lang. Sie sollten ca. 28 Stunden (Schul-)Praxis umfassen (z.B. selbst gestaltete Unterrichtseinheiten, AGs, Projekte, Fördereinheiten o.ä.).   Aktuell besteht die Möglichkeit eine  AG […]

» Weiterlesen

Hausarbeiten-Sprechstunde XXL am 1.8.2017 und 29.8.2017, 14-18 Uhr

Hausarbeiten-Sprechstunde XXL am 1.8.2017 und 29.8.2017, 14-18 Uhr Keine passende Literatur zum Hausarbeitsthema gefunden? Den roten Faden verloren? Probleme beim Zitieren? Ihr Literaturverwaltungsprogramm macht nicht, was Sie wollen? Kommen Sie zur Hausarbeiten-Sprechstunde XXL in die SUB Göttingen! Es erwarten Sie dort: kompetente Beraterinnen und Berater zu den Themen Literatursuche, Literaturverwaltung sowie Schreibprozess und Textgestaltung, entspannte Arbeitsatmosphäre zum gemeinsamen Lernen und […]

» Weiterlesen

„Mysterium Referendariat“ – Veranstaltung der GEW Hochschulgruppe Göttingen am 30.05.17 im ZHG 102 (ab 18.15h)

Im Folgenden finden Sie einen Veranstaltungshinweis der GEW Hochschulgruppe:   ———————————————————————————     An alle Interessierten,   die GEW Hochschulgruppe lädt herzlich ein zu der Veranstaltung:   „Mysterium Referendariat“ am Dienstag, den 30.05.17 um 18:15 im ZHG 102   Der Gewerkschaftssekretär der GEW-Niedersachsen, Rüdiger Heitefaut, wird über das Referendariat informieren und u.a. folgende Fragen beantworten: „Wie und wann muss ich mich […]

» Weiterlesen

Lehramt PluS – Neue Zertifikatslinie „Medienbildung“

Liebe Lehramtsstudierende, die zunehmende Digitalisierung aller Lebensbereiche ist eine der zentralen Herausforderungen unserer Zeit, weshalb die Kultusministerkonferenz im Dezember 2016 eine Strategie zur Bildung in der digitalen Welt vorgelegt hat. Als Multiplikatoren kommt insbesondere Lehrkräften und somit auch Ihnen als Lehramtsstudierenden eine besondere Verantwortung zu! Aus diesem Grund führt die Zentrale Einrichtung für Lehrerbildung zum Sommersemester 2017 die Zertifikatslinie „Medienbildung“ […]

» Weiterlesen

*** Lehramt-News 5. KW ***

Im Folgenden finden Sie eine Zusammenstellung von Beiträgen rund um das Lehramtsstudium, Schule und Beruf:   Ein Beitrag auf faz.net von Lisa Becker vom 14.01.2017: Wenn Lehrer mit der Internetverbindung kämpfen Der digitale Wandel soll nun auch die Schulen erfassen. Ohne die Lehrer gelingt das nicht. Auf sie kommt viel zu. Nicht alle haben Lust darauf. Und so mancher fürchtet, […]

» Weiterlesen

„Fit für die Schule“- Infoveranstaltung der ZELB am 18.01.2016

Liebe Lehramtsstudierende, wenn Sie sich fragen, wie Sie sich im Studium besser auf das Referendariat und die Arbeit in der Schule vorbereiten können, dann sollten Sie am 18.01.2017 die Informationsveranstaltung der ZELB „Fit für die Schule – Kompetent ins Referendariat“ nicht verpassen! OStD Anna-Maria Schumann, die Leiterin des Studienseminars Göttingen für das Lehramt an Gymnasien, schildert in einem Vortrag die […]

» Weiterlesen
1 2 3 5