Interdisziplinäre Weiterentwicklung des “Dagstuhl-Dreiecks” zu Bildung in der digital-vernetzten Welt in Frankfurt/Main

Vom 24. bis 26. Juli kamen in Frankfurt am Main 35 Wissenschaftlerinnen, Wissenschaftler, Praktikerinnen und Praktiker aus der Informatik(-Didaktik), der Medienwissenschaft und der Erziehungswissenschaft/Medienpädagogik zusammen, um das “Dagstuhl-Dreieck” aus der Erklärung zu “Bildung in der digitalen vernetzten Welt” weiterzuentwickeln und die Erklärung fortzuschreiben.

 

Zum Veranstaltungsbericht hier klicken.

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.