Friedland Resettlement

Liebe Studierende,

der Termin für das nächste Resettlement in Friedland steht fest!
Es wird vom  15.11.16 – einschl. 21.11.16 stattfinden.
Aufgrund der kurzfristigen Ankündigung des Projekts wird es keine Einführungsveranstaltung von Lehramt PluS geben. Daher ein paar Worte zum Projekt: Inhalt des Projektes ist, dass Sie in Friedland Flüchtlinge, die über ein Resettlement-Programm der Bundesregierung nach Deutschland einreisen konnten, in Deutsch-Anfängerkursen unterrichten bzw. die Lehrkräfte dabei unterstützen, wobei Sie ausschließlich Kinder bis ca. 16 Jahre unterrichten. Dazu würden Sie für den Zeitraum 15.11.16 – einschl. 21.11.16 täglich nach Friedland fahren. Der Unterricht beginnt um 08:15 Uhr und endet gegen 12:15 Uhr, sodass Sie mittags um 13:00 Uhr wieder in Göttingen wären. Friedland ist mit dem Zug in Richtung Kassel (Cantus) in 10 Minuten erreichbar.

WICHTIG: Bereits am Freitag, den 11.11.15 wird es ein verpflichtendes Vorgespräch in Friedland geben. Treffen ist um 11:45 Uhr in derLandesaufnahmebehörde Friedland (Haus 45). Dort lernen Sie die örtlichen Gegebenheiten sowie die Lehrkräfte kennen. Wer Lust und Zeit hat, im angegebenen Zeitraum nach Friedland zu fahren, möge sich bitte per Mail bei Lehramt PluS melden (lbplus@gwdg.de)

Bitte melden Sie sich bis Donnerstag um 18:00 Uhr. Diesmal können 4 Personen in einem Hospitationszeitraum nach Friedland fahren.

Viele Grüße,
Felix Cordes, Berlind Falck

 

Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.