Längere Öffnungszeiten der Chipkartenstelle / Zusätzlicher Helpdesk

Liebe Erstis! Wir wollen hiermit informieren, dass wir in der “heißen Phase” der Kartenausgabe mit verlängerten Öffnungszeiten der Chipkartenstelle ZHG arbeiten werden, d.h. täglich 10:00 bis 19:00 Uhr statt 10:00 bis 17:00 Uhr! Wir würden damit am 5.10.2015 beginnen (da starten die meisten Vorkurse) und das dann drei Wochen durchziehen. Außerdem ist während dieser Zeit auch an drei Samstagen eine Öffnung von 10:00 bis 13:00 Uhr geplant. (10., 17. und 24. Oktober), für diejenigen Erstis, die dann evtl. schon zu Wohnungsbesichtigungen etc. in Göttingen sind und gleich die Karte abholen möchten.

 

 

Außerdem wird es zusätzlich zur Kartenausgabe (und der regulären studIT Beratung) im ZHG noch für täglich drei Stunden einen extra Ersti-IT-Helpdesk geben, wo die entsprechenden Studierenden nach Ausgabe der Karten und Accounts gleich Ihre Rechner und Smartphones von unseren Beratern eingerichtet bekommen (WLAN, Drucken, AntiVirus, Bookmarks etc.). (siehe Bild) Wir freuen uns auf euch! Euer studIT Team

 11219602_1149351798422043_4234529957194300649_n

Stellenanzeige: Beschäftigte im Bereich studIT – IT-Service für Studierende/Drucklösung

Die Abteilung IT – Informationstechnologie und Informationsmanagement – der Georg-August-Universität Göttingen bietet allen Studierenden eine netzgestützte Druck- und Kopierlösung. Für Support- und Unterstützungstätigkeiten ist im Umfang von 4,6 Stunden pro Woche zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für

Beschäftigte im Bereich studIT – IT-Service für Studierende / Drucklösung
– Entgeltgruppe 4 TV-L –

zunächst befristet für die Dauer von 6 Monaten zu besetzen.

Zum Aufgabenbereich gehören z.B. folgende Tätigkeiten:
– Erstellen und Bearbeiten von Reports aus dem Drucksystem zur Vorbereitung einer Abrechnung mit den Betreibern von Endgeräten
– Vorbereiten der Abwicklung von Freidruckguthaben
– Support für Nutzeranfragen bezüglich der Druck- und Kopierlösung
– Grundlegender Vor-Ort-Support für Endgeräte, Kommunikation von Störungen zum Hersteller
– Mitarbeit an Dokumentations- und Supportmaterialien zur Druck- und Kopierlösung (Wiki-Texte, Videos, Flyer)

Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber, die Interesse an IT (Hard- und Software) sowie Spaß am Umgang mit Menschen haben. Gute Kenntnisse in Excel und anderen Office-Anwendungen sind erwünscht. Gute Anwenderkenntnisse des Druck-und Kopiersystems für Studierende der Universität Göttingen sind von Vorteil.

Wir bieten ein interessantes Arbeitsfeld, regelmäßige Fortbildungen, flexible Arbeitszeiten, angemessene Bezahlung und ein freundliches Team.
Aktuelle Kenntnisse der Hochschulstrukturen der Universität Göttingen sind zwingende Voraussetzung der Bewerberin/des Bewerbers.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, in der Sie uns ihre Kenntnisse und Motivation deutlich machen. Bitte bewerben Sie sich bis 15.09.2015 ausschließlich im Online-Bewerbungsportal der Uni Göttingen unter: https://lotus2.gwdg.de/uni/uzdv/perso/knr_100059.nsf/bewerbung

Rückfragen können auch an die E-Mail-Adresse Steffen.Strauss@zvw.uni-goettingen.de gerichtet werden.

Hinweis: Reichen Sie die üblichen Bewerbungsunterlagen bitte nur in Kopie ein. Es erfolgt keine Rücksendung. Die Unterlagen werden nach einer Aufbewahrungsfrist von fünf Monaten vernichtet.

Die Universität Göttingen strebt in den Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, eine Erhöhung des Frauenanteils an und fordert daher qualifizierte Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt.

Wartungsarbeiten am 8.8.2015

Liebe Studierende, liebe Kolleginnen und Kollegen,

am Samstag, 8.8.2015, zwischen 7:00 und 13:00 Uhr, werden wir dringend notwendige Wartungsarbeiten an unseren Datenbankservern durchführen. Es entstehen dadurch folgende Beeinträchtigungen:

  •  Das eCampus Portal ist während dieses Zeitraumes nicht nutzbar. Die studentische Mailbox steht unter https://email.stud.uni-goettingen.de zur Verfügung (Login mit ug-student\account). Auch Stud.IP ist unter der separaten URL https://studip.uni-goettingen.de erreichbar.
  • LSG-Raumreservierung nicht nutzbar
  • Die aktiven Bewerbungs- und Immatrikulationsportale sind nicht nutzbar (z.B. DOSV, PROFIS)

Durch die Terminierung der Wartungsarbeiten auf Samstag Vormittag hoffen wir, die entstehenden Unannehmlichkeiten auf ein Minimum zu reduzieren. Wir bitten um Verständnis.

Viele Grüße,

Ihre Abteilung IT
campussupport

 

Bitte um Teilnahme an Umfrage zu IT-Diensten und IT Support der Universität

(English version below)

Liebe Studierende der Universität Göttingen,

die Abteilung IT der Universität bittet Sie um Ihre Mithilfe zur Verbesserung der IT-Dienste und des IT-Supports für Studierende. Bitte nehmen Sie an der folgenden Umfrage teil, die maximal 5 Minuten Ihrer Zeit zur Beantwortung benötigt.

Der Link zur Umfrage in deutscher Sprache: https://lehreval.zvw.uni-goettingen.de/evasys/online/
Bitte mit diesem Passwort anmelden: studIT

Ihre Mithilfe bei dieser Umfrage hilft uns konkret bei der Analyse und der Verbesserung unserer Services für Sie. Wir freuen uns auch über Ihre Ideen zu Verbesserungen von IT-Diensten und IT-Support, die Sie im Fragebogen frei äußern können. Alle eingegebenen Daten sind natürlich anonym und werden nur intern verwendet.

Danke für Ihre Unterstützung
Die Abteilung IT der Universität Göttingen

________________________________________________________________________________

Dear students of Göttingen University,

The University’s IT department kindly asks for your help to improve IT-Services and IT-Support for students. Please take part in our survey, which will only take 5 minutes of your time.

Link to survey in English language: https://lehreval.zvw.uni-goettingen.de/evasys/online/
Login with this passphrase: studIT-EN

 

This survey will directly help us analyzing and improving our IT-Services and support for you. We appreciate concrete ideas on how to improve our services! Feel free to write them down in our survey. All data is anonymous and will only be processed internally.

Thank you for your support!

Your IT-department of Göttingen University

Rückerstattung Semesterticket als Druckguthaben

Gestern wurden euch unabhängig von der Fakultätszugehörigkeit 1,81 € auf eure Druckkonten gebucht. Dieser Betrag ist die Rückerstattung für zuviel eingezogenes Geld für das Semesterticket. Weitere Infos dazu gibt euch der Asta. Das Geld wurde jeweils auf das Druckkonto “Eigene Einzahlungen” aufgebucht, d.h. es wird NICHT zum Semsterende abgebucht wie Freidruckguthaben, sondern bleibt erhalten bis es von euch verbraucht wurde. Das Geld habt ihr ja tatsächlich schon selbst eingezahlt.

1 2 3 4 5 33