eCampus wird mobil

Wir freuen uns, euch mitteilen zu können, dass der eCampus nun auch für mobile Geräte angepasst verfügbar ist. Wenn ihr von einem Handy auf htps://ecampus.uni-goettingen.de zugreift, wird das Layout automatisch angepasst.

Achtung: Es sind noch nicht alle Funktionen mobil verfügbar: Die SB-Funktionen und die LSG-Raumbuchung werden in den nächsten Wochen und Monaten nachgereicht. Auch FlexNow ist noch nicht mobil angepasst verfügbar. Dennoch sind wichtige Funktionen wie E-Mail, Stud.IP, Kalender, Mensaplan, SUB Konto, Druckkonto-Einsicht, IPS2 etc. jetzt mobil gut nutzbar.

Auch die Desktop-Ansicht wurde aktualisiert. Ein Hinweis zu eCampus-Mail: die Ordner für gesendete Mails, Entwürfe etc. heißen anders als bei OWA und die bisherigen Ordner sind vermutlich erst mal nicht sichtbar. Ihr könnt das in ecampus-Mail über das Zahnrad ändern: „Ordner verwalten“ klicken und die OWA Ordner aktivieren.

Wir freuen uns über euer Feedback per Mail an campussupport@uni-goettingen.de

Screenshot_20170322-083850

Abschaffung von TAN-Listen

tan_liste

 

Liebe Studierende,
aufgrund der Rückmeldungen aus unserer Umfrage im Mai 2015 und aus Rückmeldungen von euch an unseren Helpdesks haben wir eine Änderung der Ordnung für die Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten beantragt, die nun in allen entscheidenden Gremien beschlossen wurde. Damit werden ab 1.12.2015 die TANs für die SB Funktionen abgeschafft. (Auch im FlexNow waren die TANs seit einiger Zeit nicht mehr notwendig). Das heißt, für Rückmeldung, Bescheinigungen, Passwortänderung und andere SB-Funktionen ist keine Eingabe einer TAN mehr notwendig. Der Login mit dem Account reicht aus. Bei Rückfragen oder Problemem schreibt einfach unseren Support an: info@studit.uni-goettingen.de

Info für Stud.IP-Nutzer mit „alten“ Accounts

Diese Anleitung ist für Nutzer mit „alten“ Accounts gedacht, also denjenigen, die sich noch nicht den Account in der Form „vorname.nachname“ im ZHG geholt haben.

Sobald Sie im Besitz der Studentischen Nutzerkennung sind, schreiben Sie den bisher genutzten Account in die Studentische Nutzerkennung um.

So gehen Sie vor:
1. Melden Sie sich in Stud.IP mit dem bisher genutzten Account an.

2. Auf der Startseite sehen Sie den Link „Studentische Nutzerkennung für Stud.IP verwenden“. Geben Sie dort Ihre (neu erhaltene) Studentische Nutzerkennung und das entsprechenden Passwort ein; Ihr Stud.IP-Zugang wird automatisch auf die Studentische Nutzerkennung umgestellt. Es gelten ab jetzt nur noch diese Anmeldedaten.

3. Ihre Studiengangsdaten werden bei der nächsten Anmeldung übernommen.

Diese und weitere Infos stehen auch hier:
http://www.uni-goettingen.de/de/126374.html

SB Funktionen ab 11.4. nur noch über eCampus

Ab 11.04.2011 stehen die SB-Funktionen nur noch über den eCampus der Universität Göttingen zur Verfügung.
Dort meldest du dich mit deinem Studierendenaccount an und kannst neben den SB-Funktionen auch UniVZ, Stud.IP, E-Mail und andere Systeme nutzen. Hilfen und Anleitungen findest du unter http://sos.stud.uni-goettingen.de

From  11th of April 2011 on, the self-service functions will only be available via the eCampus of Göttingen University.
Use your accountname and password to log-on. Besides the self-service functions, you can use UniVZ, Stud.IP, e-mail and other systems on eCampus. You’ll find help on http://sos.stud.uni-goettingen.de