Archiv für September 2011


Vom Bachelor in den Master

27. September 2011 - 14:18 Uhr

Der Bachelorabschluss ist geschafft, jetzt kann der Masterstudiengang kommen! – Doch wie gelangt man in den gewünschten Masterstudiengang und welche formalen Hürden gilt es zu überwinden? Das Verfahren verläuft denkbar einfach. Lediglich zwei Fälle gilt es zu beachten:

  1. Wer bereits an der Universität Göttingen eingeschrieben ist, muss lediglich bis zum Stichtag (in diesem Jahr der 30.09.2011) seine Umschreibung bzw. seinen Fachwechsel mittels des Formulars „Änderung des Studienverlaufs“ beim Studentensekretariat beantragen. Dem Antrag muss lediglich noch eine Kopie der Zulassung für den gewünschten Studiengang beigefügt werden.
  2. Wer noch nicht an der Universität Göttingen eingeschrieben ist, muss sich zunächst via Online-Formular immatrikulieren. Nach Ausfüllen des Formulars gilt es, die notwendigen Immatrikulationsunterlagen (eine entsprechende Liste wird nach Ausfüllen des Online-Formulars zugesendet) an die Universität zu senden (Studienzentrale, Wilhelmplatz 4, 37073 Göttingen) und mit dem Absenden den Semesterbeitrag zu überweisen. Hierbei sind Anmeldenummer und Name anzugeben. Im Anschluss verschickt die Universität den vorläufigen Studienausweis sowie Immatrikulationsbescheinigungen.

Wichtig für beide Varianten: Bis zum 15.11.2011 muss eine Kopie des Bachelor-Zeugnisses im Studiendekanat eingegangen sein, sonst drohen Exmatrikulation bzw. die Zurückstufung in den Bachelor. Weitere Informationen sowie alle benötigten Formulare finden sich unter

http://www.uni-goettingen.de/de/master-of-science/206882.html

Kommentieren » | Master Physik, Uncategorized

     

Zur Werkzeugleiste springen