Archiv für April 2011


Differential- und Integralrechnung II für Lehrämter und Physiker

26. April 2011 - 12:22 Uhr

Ab dem SoSe 2011 haben Studierende der Physik die Möglichkeit, als Alternative zur „Differential-und Integralrechnung II“ die Veranstaltung „Differential- und Integralrechnung II im Zwei-Fächer-Bachelor“ wahrzunehmen. Die Vorlesung ersetzt die  in diesem Semester nicht mehr angebotene Veranstaltung „Mehrdimensionale Analysis für Physiker (MAPhy)“ im Modul MaPhy I (B.Phy.303) gleichwertig.

Der Vorlesungsablauf gestaltet sich wie folgt:

  • Die ersten 2/3 der Veranstaltung werden von 2-Fächer-Bachelor und Mono-Bachelor Physik gemeinsam gehört, die Leitung obliegt hierbei Herrn Prof. Dr. Halverscheid (M.I.).
  • Im letzten Drittel wird die Vorlesung getrennt: Während die Physiker  von Herrn apl. Prof. Dr. Vollmer (Institut für Theoretische Physik) eine auf Rechenmethoden der Physik ausgerichtete Vorlesung erhalten, erwarten die 2-Fächer-Bachelor von Prof. Halverscheid didaktische Inhalte.
  • Die Modulabschlussprüfung in Form einer Klausur wird für Physik- und 2FB-Studierenden unterschiedlich gestaltet.

Es findet also lediglich ein Veranstaltungsaustausch statt. Die neue Veranstaltung ist weiterhin dem Modul MaPhy I (B.Phy.303) zugeordnet, d.h. es gilt selbstverständlich die Studien- und Prüfungsordnung der Physik. Ziel der Umlagerung ist eine Entlastung der Theorie. Die frei werdenden Lehrkapazitäten sollen zum Angebot theoretischer Spezialvorlesungen genutzt werden.

117 Kommentare » | Bachelor Physik, Uncategorized, Zwei-Fächer-Bachelor

Änderung: Module im Profilierungsbreich

26. April 2011 - 12:17 Uhr

Ab sofort können im so genannten Profilierungsbereich, in dem 18 Credits (Bachelor) bzw. 24 Credits (Master) erworben werden müssen, neue Kombinationen eingebracht werden. So dürfen bzw. müssen nach der Umstrukturierung des FlexNow maximal 6 (Bachelor) bzw. 12 (Master)  Credits aus Physikmodulen sowie mindestens 12 Credits aus dem Nicht-Physikalischen Bereich (u.a. also Module der Fakultäten Mathematik, Informatik, Chemie, Biologie, sowie Geo-, Agrar- oder Forstwissenschaften) eingebracht werden.

Hierdurch wird es zum Beispiel möglich, die Vorgaben des Profilierungsbereiches (Bachelor) mit einem 9-Credit-Modul der Chemie sowie einem 9-Credit-Modul der Mathematik zu erfüllen.

109 Kommentare » | Bachelor Physik, Flexnow, Master Physik

Career Service der Universität Göttingen

26. April 2011 - 12:15 Uhr

Kurz vor dem Abschluss und noch keine Idee vom Berufsleben? Mit dem Career Service bietet die Universität Göttingen Studentinnen und Studenten aller Fachrichtungen die Möglichkeit, sich rechtzeitig über Bewerbung, Berufseinstieg und weitere wichtige Themen zu informieren. Neben thematisch breit gefächerten Veranstaltungen unter dem Titel „CareerGuidance mit Alumni“ bietet der Career Service  am 10. Mai 2011 wie schon in den vergangenen Jahren eine Praxisbörse an, in deren Rahmen interessierte Studenten die Möglichkeit haben, sich bei den ausstellenden Unternehmen direkt und unverbindlich über Entwicklungs- und Einstellungsmöglichkeiten sowie Traineeangebote oder praxisorientierte Diplom-/Masterarbeiten zu erkundigen. Weitere Informationen zum Angebot des Careerservice finden sich unter den folgenden Adressen:

Für weitere Fragen bietet der Career Service Montags bis Donnerstags von 12:00-14:00 Uhr eine Sprechstunde an.

Und natürlich ist auch die Fakultät für Physik bei der Praxisbörse mit dabei. Gemeinsam mit den anderen Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultäten sind wir am Stand Nr. 71 vertreten. Yvonne Lips wird von 10-13 Uhr am Stand sein und steht für alle Fragen rund um den Berufseinstieg zur Verfügung.

Kommentieren » | Berufseinstieg, Informationsveranstaltung

Neuerungen: eCampus der Universität Göttingen

26. April 2011 - 12:10 Uhr

Seit kurzem werden die Selbstbedienungsfunktionen für Studierende nur noch über den neu eingerichteten eCampus angeboten. Die URL https://sb.uni-goettingen.de wird auf den eCampus umgeleitet. Die neue Plattform bietet euch die Vorteile einer zentralen Umgebung u.a. zur

  • Eintragung in Vorlesungen
  • Verwaltung von Übungsgruppen
  • Erzeugung diverser Bescheinigungen
  • Kommunikation per Mail
  • Erstellung eines Online-Stundenplans

Der neue eCampus hat das Ziel, nicht nur praktisch, sondern auch sicher zu sein. Aus diesem Grund wurde die Website im Rahmen eines Penetrationstestes von beauftragten Spezialisten auf Sicherheitslücken getestet. Nach einigen hieraus resultierenden Korrekturen kann die neue Plattform nun bedenkenlos verwendet werden. Am Verfahren und Resultat des Penetrationstestes interessierte Personen können bei Christian Lambertz genauere Informationen erhalten.

126 Kommentare » | Uncategorized

Länderabende im Foyer International

15. April 2011 - 08:12 Uhr

Ein Mal im Monat findet im Foyer International ein Länderabend für Studierende statt, die ein Auslandssemester planen. Neben wichtigen Studien- und Länderinformationen sowie Erfahrungsberichten, könnt ihr hier mit landestypischem Essen und Musik erste kulturelle Erfahrungen sammeln. Für das SoSe 2011 sind drei Abende geplant:

  • Montag, 18. April 2011, 18:00-22:00 Uhr
    Leben und Studieren in Russland
  • Montag, 23. Mai 2011, 18:00-22:00 Uhr
    Leben und Studieren in Vietnam
  • Montag, 27. Juni 2011, 18:00-22:00 Uhr
    Leben und Studieren in Afrika/Subsahara

Veranstaltungsort ist das Foyer International, Burgstr. 51.

Kommentieren » | Auslandsstudium, Informationsveranstaltung

Studium International: Veranstaltungen im SoSe 2011

15. April 2011 - 08:11 Uhr

Wie schon in den vergangenen Jahren veranstaltet Studium International auch im Sommersemester 2011 eine Vortragsreihe mit externen und internen Referenten und Studierenden mit vielfältigen Informationen zu Studien- und Praktikumsmöglichkeiten im Ausland, sowie über finanzielle Fördermöglichkeiten für studienbezogenen Auslandsaufenthalten. Die diesjährigen Angebote im Überblick:

  • Dienstag, 19. April 2011: Abroad! Studium und Praktikum im Ausland – Basisinformationen
    Mit Anne Wabelhorst, Team Studium International
  • Dienstag, 03. Mai 2011: Studieren in Ostasien an Partnerhochschulen in China, Japan und Korea
    Gruppenberatung und Erfahrungsberichte von Alumni der Partnerhochschulen und
    Frau Beate Rogler, Direktorin der Auslandsrepräsentanz der Universität Göttingen
    in Seoul und Nanjing
  • Dienstag, 24. Mai 2011: Praktika in Europa mit Erasmus und Leonardo da Vinci
    Mit Lisa Grow, EU- Hochschulbüro Hannover-Hildesheim
    www.dezernat4.uni-hannover.de/eu-praktika.html
  • Dienstag, 31. Mai 2011: Als Fremdsprachenassistent/-in ins Ausland
    Mit Günter Jacob, Referatsleiter des Fremdsprachenassistentenprogramms
    des Pädagogischen Austauschdienstes der Kultusministerkonferenz
    www.kmk-pad.org
  • Dienstag, 14. Juni 2011: Studium und Praktikum in den USA
    Mit Frank Schoof, Amerikazentrum Hamburg e.V.

Die Veranstaltungen finden jeweils dienstags von 16:00-17:45 Uhr im Foyer International, Burgstraße 51 (1. Stock) statt.

Kommentieren » | Auslandsstudium, Informationsveranstaltung, Praktikum, Veranstaltungen

Dringend SHKs für Physik IV und Grundpraktikum im SoSe2011 gesucht!

15. April 2011 - 07:43 Uhr

Für die Betreuung von Übungsgruppen der Veranstaltung Physik IV im SoSe 2011 werden noch DRINGEND drei Studierende oder Doktoranden gesucht.

  • Kontakt: Rainer G. Ulbrich (ulbrich@Ph4.Physik.Uni-Goettingen.de).

Des Weiteren suchen wir auf Grund eines kurzfristigen Ausfalls einen Gruppenbetreuer für das Grundpraktikum (ebenfalls SoSe 2011). Voraussetzung für die Tätigkeit ist eine bestandene Praktikumsklausur oder ein vollständiger Laufzettel. Nähere Informationen zu Arbeitsumfang und Vergütung im Blogeintrag vom 01.04.2011.

  • Kontakt: Jörn Große-Knetter (jgrosse1@uni-goettingen.de) oder Wolfram Kollatschny (wkollat@astro.physik.uni-goettingen.de)

123 Kommentare » | SHK Stellen

Université Blaise Pascal – International Sound Engineering Master’s Program

2. April 2011 - 15:26 Uhr

Die Université Blaise Pascal in Clermont-Ferrand bietet zum Wintersemester 2011 erstmals den Studiengang „International Sound Engineering“ an. Dieser schlägt mit einer universitären Ausbildung als auch der Arbeit in einem professionellen Tonstudio die Brücke zwischen Wissenschaft und Musik hin zu professioneller Tonerzeugung. Das Programm hat eine Dauer von drei Jahren, bei einem bereits abgeschlossenen naturwissenschaftlichen Bachelor-Studium kann dieses auf zwei Jahre verkürzt werden. Bewerbungsfrist ist der 25.6.2011.
Mehr Informationen findet ihr auf dem Flyer sowie auf der Homepage.

Kommentieren » | Auslandsstudium, Master Physik

Erasmus Mundus – EMAIL-Austausch mit Israel

2. April 2011 - 15:08 Uhr

Die Universität Göttingen ist Partner im EMAIL-Projekt (Erasmus Mundus Action 2 for Israel), welches europäischen Studenten die Möglichkeit bietet, einen Auslandsaufenthalt in Israel zu absolvieren. Teilnehmer sind 6 europäische und 4 israelische Hochschulen. Studierende aller Fächer haben die Möglichkeit, sich für Stipendien für Studienaufenthalte an einer EMAIL-Partnerhochschule in Israel zu bewerben. Die Studienaufenthalte müssen bis Ende 2011 angetreten werden. Noch bis zum 6. Mai 2011 könnt ihr euch auf www.em2il.muni.cz bewerben. Eure Ansprechpartnerin für weitere Fragen ist Frau Buelens (Stabsstelle Göttingen International).

Kommentieren » | Auslandsstudium, Bachelor Physik, Master of Education, Master Physik, Promotion, Stipendien, Zwei-Fächer-Bachelor

Dringend noch SHK zur Betreuung des Grundpraktikums Physik im SoSe 11 gesucht!

1. April 2011 - 12:57 Uhr

Für die Betreuung des Grundpraktikums im Sommersemester 2011 suchen wir Studierende der Physik mit bestandenem Praktikum (bestandene Klausur bzw. benotete Protokolle und Laufzettel vollständig), die gerne eine Praktikumsgruppe betreuen würden und so auch ihre Physik-Kenntnisse gut verbessern können.

  • Anstellung über 4 Monate bei 25 Std./Monat.
  • Betreuung von 9 Versuchen mit Protokollkorrektur.
  • Kontakt: Jörn Große-Knetter (jgrosse1@uni-goettingen.de) oder Wolfram Kollatschny (wkollat@astro.physik.uni-goettingen.de)

Kommentieren » | Uncategorized

     

Zur Werkzeugleiste springen