Archiv für Januar 2018


NetLogo-Kurs im September – Ecosystem Modelling

31. Januar 2018 - 13:09 Uhr

The Department of Ecosystem Modelling offers from September 3-7 an agent-based modelling course for beginners here at the Forestry Faculty in Göttingen. There will be a focus on ecological models, but participants from other disciplines are very welcome, too! Course language is English.

MSc students can obtain 6 credits for the course if they also join the pre-seminar on August 30-31.

Registration via email to Katrin Meyer, kmeyer5@uni-goettingen.de.

More info: http://www.uni-goettingen.de/en/578697.html

Agent-based_Modelling_with_NetLogo_course_info_2018

Kommentare deaktiviert für NetLogo-Kurs im September – Ecosystem Modelling | Master-Studium, Veranstaltungen

Präsenztage Praktikumscoach

25. Januar 2018 - 09:55 Uhr

Der Praktikumsbeauftragte der Niedersächsischen Landesforsten, Herr Jochen Lampert, steht zu unten stehenden Terminen für alle Fragen rund ums Praktikum zur Verfügung:

Nächste Präsenztage:

(derzeitiger Planungsstand – kurzfristige Änderungen möglich – Terminvereinbarung wird empfohlen)

Mittwoch, 24.01.

Dienstag, 30.01.

Montag, 05.02.

Donnerstag, 08.02.

(Februar – vorlesungsfreie Zeit – In der vorlesungsfreien Zeit werden keine festen Tage eingeplant, Beratungsgespräche können dann gerne jeweils nach Terminabsprache stattfinden.

Dienstag, 06.03.

 

Mobil: 0151-52851642

Mail: jochen.lampert@nfa-muenden.niedersachsen.de

 

 

 

 

 

Kommentare deaktiviert für Präsenztage Praktikumscoach | Veranstaltungen

PROMOS Stipendium 2018

19. Januar 2018 - 17:18 Uhr

Liebe Studierende, liebe Promovierende,

beginnen Sie zwischen dem 01. Juli und dem Jahresende 2018 einen studienrelevanten Auslandsaufenthalt (nicht ERASMUS+)? Dann haben Sie die Möglichkeit sich bis 31. März 2018 um ein PROMOS Stipendium zu bewerben.

Förderungsfähige Maßnahmen sind:

  • Studienaufenthalte von Studierenden (1 – 6 Monate Förderdauer, keine Förderung für Aufenthalte in Erasmus+ Programmländern)
  • Auslandsaufenthalte von Studierenden zur Anfertigung ihrer Abschlussarbeit (1 – 6 Monate Förderdauer)
  • Praktika von Studierenden (6 Wochen bis 6 Monate Förderdauer; keine Förderung für Aufenthalte in Erasmus+ Programmländern)
  • Sprachkurse von Studierenden und Promovierenden (3 Wochen bis 6 Monate Förderdauer)
  • Fachkurse von Studierenden und Promovierenden (5 Tage bis 6 Wochen Förderdauer)
  • Studienreisen von Gruppen von mindestens fünf Studierenden oder Promovierenden (max. 12 Tage Förderdauer)

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte  dem Leitfaden auf der Homepage http://www.uni-goettingen.de/promos  Dort finden Sie auch den Link zum Bewerbungsportal.

Bei Fragen können Sie sich jederzeit gerne an patrick.lajoie@zvw.uni-goettingen.de wenden.

Kommentare deaktiviert für PROMOS Stipendium 2018 | Ausland: Studium, Praktikum

Studentische Aushilfskräfte gesucht

12. Januar 2018 - 16:52 Uhr

Die Abteilung Ökoinformatik, Biometrie und Waldwachstum sucht studentische Hilfskräfte für die Pflege von Lernmodulen (Web Based Trainings) zu ArcGIS/QGIS und/oder R. Alle weiteren Infos siehe Aushang im Büsgenweg 4 oder direkt dort im Sekretariat.

Kommentare deaktiviert für Studentische Aushilfskräfte gesucht | Stellenangebote

VDL-Veranstaltung: Lohnt sich eine Promotion?

9. Januar 2018 - 13:18 Uhr

Die nächste Veranstaltung der VDL-Studentengruppe in Göttingen findet am 18.1. ab 16:15 Uhr im ZHG 011 statt. Diesmal wird die Frage „Lohnt sich eine Promotion?“ diskutiert, ein Thema das bestimmt auch für Biologen, Förster, Geographen und weitere Studienrichtungen interessant ist.

Als Gastreferenten sind eingeladen:
– Prof. Dr. Klaus Dittert – Karriereoptionen in der Wissenschaft (Uni Göttingen)
– Dr. Helge Beyer – Berufliche Perspektiven in der Wirtschaft (K+S Aktiengesellschaft)
– Annette Pfordt – Erfolgreich promovieren- so funktioniert es (Uni Göttingen)

Anschließende findet eine Podiumsdiskussion mit allen Referenten sowie Dr. Inga Mölder (Graduiertenschule Forst und Agrar Universität Göttingen) statt. Die Moderation übernimmt Dr. Jochen Riebensahm (AGRI- associates).

 

Kommentare deaktiviert für VDL-Veranstaltung: Lohnt sich eine Promotion? | Veranstaltungen

Präsenztage Praktikumscoach

9. Januar 2018 - 13:12 Uhr

Der Praktikumsbeauftragte der Niedersächsischen Landesforsten, Herr Jochen Lampert, steht zu unten stehenden Terminen für alle Fragen rund ums Praktikum zur Verfügung:

Nächste Präsenztage:

(Änderungen vorbehalten!)

Dienstag, 09.01.18

Dienstag, 16.01.

Mittwoch, 17.01.

Montag, 22.01.

Mittwoch, 24.01.

Dienstag, 30.01.

Mittwoch, 31.01.

Februar – vorlesungsfreie Zeit – nach Vereinbarung

Dienstag, 06.03.

und nach Vereinbarung

Mobil: 0151-52851642

Mail: jochen.lampert@nfa-muenden.niedersachsen.de

Kommentare deaktiviert für Präsenztage Praktikumscoach | Veranstaltungen

Masterbewerbung WiSe2018/19

8. Januar 2018 - 19:15 Uhr

Studierende des 6. Semesters Bachelor Forstwissenschaften, die sich zum Wintersemester 2018/19 für ein Masterstudium bewerben möchten, sollten schon jetzt ihre Prüfungen/Bachelorarbeit genau planen. Um sich für einen Studienplatz im Masterstudiengang Forstwissenschaften bewerben zu können, werden am Stichtag (15. Juni 2018) mindestens 150 Credits verlangt. Wer exakt nach Studienplan studiert, hat diese Credits nach diesem Wintersemester zusammen. Beim Fehlen von Credits sollte man ggf. die Prüfungen in der jetzt kommenden Prüfungsperiode nachholen oder rechtzeitig seine Bachelorarbeit anfertigen oder eventuell Blockkurse als Wahlmodule (oft vom ZESS angeboten) belegen, um die geforderten 150 Credits zu erreichen.

Bei weiteren Fragen können Sie sich gern an die Studienberatung (Frau Hohlstamm) wenden.

Kommentare deaktiviert für Masterbewerbung WiSe2018/19 | Master-Studium

DAAD Stipendium für ein internationales Praktikum – 18. Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm

2. Januar 2018 - 20:16 Uhr

Im kommenden Jahr bietet der DAAD vom 01.09.2018 – 28.02.2019 zwei Stellen im Themenbereich Forst  bei der UNECE/FAO Forestry and Timber Section im Rahmen des Carlo Schmid Programms an.

Das 2001 gestartete Carlo-Schmid-Programm macht herausragende Studierende und Graduierte im Rahmen eines Praktikums mit den Problemstellungen und Arbeitsweisen im internationalen Verwaltungsbereich vertraut und trägt zur Erweiterung ihrer interkulturellen Kompetenz bei. Das Programm steht allen Fachrichtungen offen und richtet sich sowohl an Studierende und Absolventen eines Bachelorstudiums wie auch Studierende und Absolventen eines Masterstudiums. Darüber hinaus sollen begleitende Aktivitäten die Voraussetzungen und Chancen dieser jungen Leute für eine spätere Beschäftigung im internationalen Tätigkeitsbereich weiter verbessern.

Bewerbungsschluss ist der 16. Februar 2018. Die vollständige Ausschreibung: praktikumsbeschreibungen_2018-2019_unece-fao

Kommentare deaktiviert für DAAD Stipendium für ein internationales Praktikum – 18. Ausschreibung zum Carlo-Schmid-Programm | Ausland: Studium, Praktikum

     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen