Archiv für April 2015


Candle light vigil for the victims of earthquake in Nepal

29. April 2015 - 11:27 Uhr

A powerful earthquake of magnitude 7.9 rector scale has struck Nepal on 25th April 2015. It has caused 3300 deaths and toll is increasing. Property damage is massive. The government of Nepal has declared a state of emergency and rescue operation is ongoing. There are also some Goettingen students/professors for the geology excursion in Nepal.

 

At this moment of tragedy, all we could do from here is to send some donation and pray for them. We, GoNES (Goettingen Nepalese Society), are organizing a candle light vigil for the victims. We request all of you to join our program. Please share this with other people in your network.

Venue: Gänseliesel, 37073 Göttingen, Germany

Date : wed, 29th April, 2015

Time: 1800 Hrs

Kommentare deaktiviert für Candle light vigil for the victims of earthquake in Nepal | Uncategorized

Zwei Holzschreibtische abzugeben!

24. April 2015 - 16:47 Uhr

Die Abteilung Arbeitswissenschaft und Verfahrenstechnologie hat 2 Holzschreibtische abzugeben. Interessenten melden sich bei Dr. Jörg Hittenbeck (jhitten@gwdg.de, Tel.: 39-33578).

Kommentare deaktiviert für Zwei Holzschreibtische abzugeben! | Uncategorized

Praktikumscoach der Niedersächs. Landesforsten

21. April 2015 - 12:10 Uhr

Seit einigen Wochen ist Herr Jochen Lampert als Praktikumscoach der Niedersächsischen Landesforsten auf dem Forstcampus tätig.

Herr Lampert berät Studierende hinsichtlich Praktika bei den Landesforsten, praxisnahen Bachelorarbeitsthemen sowie Einstellungsvoraussetzungen bei den Landesforsten.

Sie finden Herrn Lampert im Werkstattgebäude der HAWK (Griesebachstr. 4a, Raum L 104 – gegenüber vom Schwann-Schleiden-Institut).

Nächste Termine für eine Beratung:

29.04., 05.05., 06.05., 11.05., 13.05., 19.05. (Berufsmesse), 27.05. und nach Vereinbarung.

Sie erreichen Herrn Lampert unter 0151-52851642 oder
jochen.lampert@nfa-muenden.niedersachsen.de

Kommentare deaktiviert für Praktikumscoach der Niedersächs. Landesforsten | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Stellenangebote

Ideenwettbewerb für Studierende 2015

15. April 2015 - 19:41 Uhr

Unter dem Titel: »Erfolgreich starten! Ideen für einen gelungenen Studienbeginn« lädt die Universität Göttingen ihre Studierenden herzlich ein, innovative Vorschläge rund um das Thema Studienbeginn einzubringen.

Mehr Informationen hier: http://www.uni-goettingen.de/de/66563.html

Kommentare deaktiviert für Ideenwettbewerb für Studierende 2015 | Bachelor-Studium, Master-Studium, Uncategorized

67. FORSTVEREINSTAGUNG am 17.-21. Juni 2015 in Flensburg

15. April 2015 - 19:28 Uhr

Programm und Informationen: http://www.forstverein.de/tagung/flensburg2015/

Kommentare deaktiviert für 67. FORSTVEREINSTAGUNG am 17.-21. Juni 2015 in Flensburg | Veranstaltungen

Am Mittwoch den 22. April werden die Schwerpunkte des MSc. Forstwissenschaften vorgestellt

15. April 2015 - 19:04 Uhr

Am Mittwoch, 22. April 2015, 10-13:30 Uhr, stellen die Schwerpunkt-Koordinatoren die Inhalte der Schwerpunkte im Masterstudiengang Forstwissenschaften und Waldökologie vor. Die Veranstaltung richtet sich vor allem an die Studierenden des 6. Semesters Bachelor Forstwissenschaften.

Vorläufiges Programm:

10:15-10:45 – Tropical and International Forestry: Prof. Hölscher

10:45-11:15 – SUFONAMA: Prof. Knohl

11:15-11:45 – Waldnaturschutz: Prof. Bürger-Arndt

11:45-12:15 – Holzbiologie und Holztechnologie: Prof. Militz

12:15-12:45 – Forstbetrieb und Waldnutzung: Prof. Möhring

12:45-13:15 – Ökosystemanalyse und Modellierung: Prof. Kurth

im Hörsaal F01.

 

Kommentare deaktiviert für Am Mittwoch den 22. April werden die Schwerpunkte des MSc. Forstwissenschaften vorgestellt | Uncategorized

International Forestry Workcamp 2015 in Polen – 17-31. Juli 2015

15. April 2015 - 10:39 Uhr

Inofrmationen und Anmeldung hier: work camp 2015_initation; Registration form

http://www.european-foresters.eu/news

Kommentare deaktiviert für International Forestry Workcamp 2015 in Polen – 17-31. Juli 2015 | Ausland: Studium, Praktikum, Veranstaltungen

“SyNaPSE – Supervised Networking: Perspectives in Science and Economy” – Veranstaltungsreihe für Masterstudierende und Promovierende aller Fakultäten der Georg-August-Universität Göttingen

14. April 2015 - 23:29 Uhr

Es handelt sich um Vernetzungsveranstaltungen, bei denen sowohl hervorragende ForscherInnen über Karrierewege in die Wissenschaft berichten als auch VertreterInnen aus Wirtschaftsunternehmen der Region über Berufsperspektiven in ihren Unternehmen referieren. Eine Beraterin in Supervision begleitet den Vernetzungsprozess der Masterstudierenden und Promovierenden und bietet Kleingruppen – sowie Einzelcoachings an.

Interessierte Masterstudierende bzw. Promovierende der Georg-August-Universität senden ihre Interessensbekundung unter Angabe ihres aktuellen Status (Studium oder Promotion) bis zum 24. April 2015 an Julia.gumula@psych.uni-goettingen.de
Es stehen 30 Teilnehmerplätze zur Verfügung.

Mehr Informationen: https://www.psych.uni-goettingen.de/de/communication/projekte-kooperationen/supervised-networking-perspectives-in-science-and-economy

Kommentare deaktiviert für “SyNaPSE – Supervised Networking: Perspectives in Science and Economy” – Veranstaltungsreihe für Masterstudierende und Promovierende aller Fakultäten der Georg-August-Universität Göttingen | Master-Studium, Uncategorized

Das Zentrum für Biodiversität und Nachhaltige Landnutzung (CBL) präsentiert (nur noch diese Woche!!) die Ausstellung “Vernetzte Natur – Biodiversitätsforschung in der DFG” noch bis diesen Freitag im Flur EG, Büsgenweg 1. Seid herzlich eingeladen zu einem individuellen Rundgang!

14. April 2015 - 10:52 Uhr

Das Zentrum für Biodiversität und Nachhaltige Landnutzung (CBL) präsentiert die Ausstellung “Vernetzte Natur – Biodiversitätsforschung in der DFG” noch bis diesen Freitag im Flur EG, Büsgenweg 1.
Seid herzlich eingeladen zu einem individuellen Rundgang.

Inhalt der Ausstellung
Biodiversität gehört zu unseren wichtigsten Lebensgrundlagen. Die Vielfalt der Organismen und ihre Wechselwirkungen halten die uns umgebende Natur – die Ökosysteme – gesund und leistungsfähig. Sie sorgt dafür, dass wir sauberes Wasser, fruchtbaren Boden und reine Luft haben, und sie schafft die Voraussetzungen für eine nachhaltige Nutzung von Böden und Gewässern.

Doch wie entsteht die Vielfalt der Organismen? Wie funktionieren Ökosysteme und was geschieht, wenn – zum Beispiel durch das Sterben von Arten oder den Klimawandel – das Gleichgewicht in diesen Systemen gestört wird? Antworten auf solche Fragen sucht die Funktionelle Biodiversitätsforschung. Sie untersucht die Prozesse und Wechselwirkungen in Ökosystemen und geht der Frage nach, welche Auswirkungen der globale Wandel und die Beanspruchung durch den Menschen auf diese hochkomplexen Gefüge haben.

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft fördert die funktionelle Biodiversitätsforschung seit vielen Jahren. Die Ausstellung stellt die Arbeit verschiedenster Forschungsprojekte vor und zeigt, zu welchen Erkenntnissen die Verbünde aus Erd-, Lebens- und Gesellschaftswissenschaften kommen und vor welchen Herausforderungen die Forschung derzeit steht.

Kommentare deaktiviert für Das Zentrum für Biodiversität und Nachhaltige Landnutzung (CBL) präsentiert (nur noch diese Woche!!) die Ausstellung “Vernetzte Natur – Biodiversitätsforschung in der DFG” noch bis diesen Freitag im Flur EG, Büsgenweg 1. Seid herzlich eingeladen zu einem individuellen Rundgang! | Uncategorized

Themen für Forschungspraktika, Projektarbeiten, Studienarbeiten sowie Bachelor oder Master-Arbeiten zu vergeben! (Abt. Molekulare Holzbiotechnologie und Technische Mykologie)

9. April 2015 - 09:35 Uhr

Nähere Informationen hier: Ausschreibung_Untersuchung des Löslichkeitsverhalten von phenolischen Säuren in wässrigen Medien_Final

 

Kommentare deaktiviert für Themen für Forschungspraktika, Projektarbeiten, Studienarbeiten sowie Bachelor oder Master-Arbeiten zu vergeben! (Abt. Molekulare Holzbiotechnologie und Technische Mykologie) | Abschlussarbeiten, Bachelor-Studium, Master-Studium

« Ältere Einträge     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen