Archiv für August 2014


Deutschlandstipendium

25. August 2014 - 15:02 Uhr

Liebe Studentinnen und Studenten,

endlich ist es soweit:

Die Georg-August-Universität Göttingen wird auch im Wintersemester 2014/2015 wieder Deutschlandstipendien vergeben. Die Bewerbungsfrist beginnt  am 1. September und endet am 30. September 2014.

Wie im vorangegangenen Jahren, erfolgt die Bewerbung auf ein Deutschlandstipendium über ein Online-Bewerbungsportal, das  ab dem 1. September 2014 geöffnet wird und über den eCampus (links à Bewerbung für ein Deutschlandstipendium) erreichbar ist.

In dem Bewerbungsportal wählen Sie zunächst den Button Deutschlandstipendium 2014/2015 und wählen auf der folgenden Portalseite Ihren Studiengang aus, der Ihnen, basierend auf ihren Stammdaten, angezeigt wird. Danach füllen Sie die Bewerbungsmaske weiter aus und senden Ihre Onlinebewerbung auf der letzten Portalseite ab.

Im Anschluss drucken Sie sich bitte das Deckblatt aus und schicken es unterschrieben, zusammen mit den geforderten Nachweisen als Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen, an die für Sie zuständige Fakultät (Adresse steht oben links auf dem Deckblatt).

Bitte lesen Sie sich während der Eingabe Ihrer Bewerbungsdaten alle Hinweistexte und Infoboxen im Portal durch und überprüfen Sie bitte, ob Ihre Stammdaten, vor allem Ihre Postanschrift und Ihre Telefonnummer, aktuell und richtig sind.

Bewerben können sich alle immatrikulierten Studierenden der Georg-August-Universität-Göttingen, mit Ausnahme von Promovierenden.

Das Deutschlandstipendium beinhaltet 300 Euro im Monat und wird einkommensunabhängig für ein Jahr gewährt.

Wiederbewerbungen sind ausdrücklich erwünscht. Auch wenn Sie BAföG beziehen, können Sie durch das Deutschlandstipendium gefördert werden.

Die Anzahl an zu vergebenden Stipendien hängt von der Bereitschaft privater Förderer ab, sich für das Stipendienprogramm an der Georg-August-Universität zu engagieren. Die genaue Zahl der Stipendien, die aus Bundesmitteln kofinanziert werden, steht derzeit noch nicht fest.

Die Stipendien werden nach Leistungvergeben. Daneben werden ebenfalls der persönliche Werdegang, das gesellschaftliches Engagement, die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen oder besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände berücksichtigt, die sich beispielsweise aus der familiären Herkunft oder einem Migrationshintergrund ergeben.

Das Deutschlandstipendium unterstützt Studierende nicht nur finanziell, sondern eröffnet, über Kontakte zu Förderern, Möglichkeiten der ideellen Förderung wie z.B. Netzwerkbildung, Praxiseinblicke oder Teilhaben an Workshops und Praktika.

Weitere Informationen zu den konkreten Bedingungen, FAQ´s, Ansprechpartnern, sowie die Vergaberichtlinie der Universität und finden Sie direkt im Portal und zudem jederzeit auf folgender Webseite: http://www.uni-goettingen.de/deutschlandstipendium

 

Kommentare deaktiviert für Deutschlandstipendium | Finanzierung

     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen