Archiv für Januar 2013


Rückmeldung SoSe2013 bei Studienende

25. Januar 2013 - 12:08 Uhr

Die Rückmeldung für das Sommersemester 2013 ist noch bis zum 31. Januar 2013 möglich. Studierende, die kurz vor Studienende stehen, sollten folgendes beachten: Für die letzte Prüfung /bei Abgabe der Abschlussarbeit muss man regulär eingeschrieben sein.

Diejenigen, die unsicher sind, ob sie im Wintersemester 2012-13 noch rechtzeitig ihr Studium beenden, sollten sich auf alle Fälle zurückmelden. Bis 4 Wochen nach Vorlesungsbeginn (also 8. Mai 2013)  im Sommersemester ist es möglich, sich zu exmatrikulieren und sich auf Antrag die Gebühren komplett zurückerstatten lassen. Den Antrag dafür finden Sie hier:  http://www.uni-goettingen.de/de/20715.html

Kommentare deaktiviert für Rückmeldung SoSe2013 bei Studienende | Bachelor-Studium, Master-Studium

Modul Waldbausystem im SoSe2013

23. Januar 2013 - 16:20 Uhr

Liebe Studierende,

das Modul „Waldbausysteme“ mit den Teilmodulen „Vegetationsentwicklung in ausgewählten Landschaftsräumen“ und „Waldbehandlung in ausgewählten Landschaftsräumen“ findet im Sommersemester 2013 als Blockveranstaltung vom 20. Mai bis 26. Mai in Dänemark und Norddeutschland mit folgendem Programm (kleine Änderungen nicht ausgeschlossen)  statt:

20.5. Naturnahe Waldwirtschaft im Forstamt Lensahn/Schleswig-Holstein
Übernachtung in JH Burg auf Fehmarn

21.5. Überfahrt Puttgarten-Rødby nach Dänemark
 Forstamt Bregentved: Dänische Eichenwirtschaft
Übernachtung Forstschule Nøddebo (auch 22.5.)

22.5. Grip Skov: Naturgemäße Bewirtschaftung in den Staatsforsten

23.5. Suserup Naturwald
Übernachtung in Ringkøbing

24.5. Lindet Skov: Walderneuerung nach dem Sturmwurf 1999 – Dünenwaldbewirtschaftung
Fahrt in die Lüneburger Heide
Übernachtung im Jugendwaldheim Ehrhorn (auch 25.5.)

25.5. Wald- und Heidewirtschaftung in einem Naturschutzgebiet, Kiefernwirtschaft

26.5. Sukzession im Naturwald Ehrhorner Dünen
Rückkehr nach Göttingen

Die Teilnahme ist grundsätzlich für Studierende aller Schwerpunkte im Masterstudiengang möglich. Studierende im Schwerpunkt „Forstbetrieb und Waldnutzung“ müssen das Modul einmal belegen.

Sie können sich vom 28. Januar bis zum 10. März durch Eintragung als Teilnehmer/in in StudIP (Veranstaltung „Waldbausysteme“ SoSe 2013) vorläufig anmelden. Sollten mehr Anmeldung eingehen, als Plätze vorhanden sind, werden Studierende des Schwerpunkts 1, die das Modul noch nicht absolviert haben, bevorzugt. Ansonsten gilt die Reihenfolge der Anmeldung.  Wer teilnehmen kann, erhält per E-Mail (E-Mail-Adresse aus StudIP) eine Aufforderung zur Einzahlung des studentischen Exkursionsbeitrags. Mit Einzahlung des Exkursionsbeitrags wird die Anmeldung verbindlich. Die genaue Höhe Ihres Exkursionsbeitrags steht noch nicht fest. Er wird aber sicher unter 200 € pro Person liegen. Für weitere Informationen stehen ich gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Bartsch

Georg-August-Universität Göttingen
Fakultät für Forstwissenschaften und Waldökologie
Abteilung für Waldbau und Waldökologie der gemäßigten Zonen
Büsgenweg 1
D-37077 Göttingen

Tel.: ++49/+551/393676

E-Mail: n.bartsch@forst.uni-goettingen.de
Internet: http://www.waldbau.forst.uni-goettingen.de

Kommentare deaktiviert für Modul Waldbausystem im SoSe2013 | Master-Studium, Veranstaltungen

Planung von Studienbeitragsmaßnahmen für das SoSe2013

22. Januar 2013 - 09:04 Uhr

Anbei ist eine Übersicht der Planung von Maßnahmen im Sommersemester 2013, die aus dezentralen Studienbeiträgen finanziert werden. Die Planung erfolgte in der Studienkommission unter Beteiligung der studentischen Vertreter. Bei Rückfragen stehen diese zur Verfügung.

Infos hier: Übersicht Beschluss Studienbeiträge SoSe 2013pdf

 

Kommentare deaktiviert für Planung von Studienbeitragsmaßnahmen für das SoSe2013 | Bachelor-Studium, Master-Studium

Uni-Wahlen vom 22.-24. Januar 2013

22. Januar 2013 - 08:10 Uhr

In dieser Woche können Studierende an der Universität wählen gehen. Es geht zum einen um  Studierendenparlament, Fachschaftsparlament,  Senat und Fakultätsrat.

Zum anderen gibt es Urabstimmungen zu:

Bahn-Semesterticket: http://asta.uni-goettingen.de/765

Bus-Semesterticket: http://asta.uni-goettingen.de/1406

Kunst- Und Kulturticket: http://asta.uni-goettingen.de/1197

Die Wahlen finden vom 22.-24. Januar 2013 statt, an der Fakultät im Dekanats-Sitzungszimmer im Büsgenweg 5. Mitzubringen sind Lichtbildausweis oder Wahlberechtigungskarte.

Mehr Infos gibt es bei der Fachschaft Forst.

Kommentare deaktiviert für Uni-Wahlen vom 22.-24. Januar 2013 | Veranstaltungen

Vortrag „Naturschutzgroßprojekt Allgäuer Moorallianz“

17. Januar 2013 - 09:09 Uhr

Infos hier: Aushang Vortrag Riegel

Kommentare deaktiviert für Vortrag „Naturschutzgroßprojekt Allgäuer Moorallianz“ | Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

Kanada-Exkursion im Sommer 2013

11. Januar 2013 - 12:08 Uhr

Infos hier: Poster MACOFOR GÖ 2013

Kommentare deaktiviert für Kanada-Exkursion im Sommer 2013 | Ausland: Studium, Praktikum, Master-Studium

Außenseminar Betriebsanalyse für BSc Forst Anwendungsorientiertes Profil

10. Januar 2013 - 08:40 Uhr

Vom 06. bis 08. Juni 2013 findet ein Außenseminar in Mecklenburg-Vorpommern (siehe Anhang) statt.

Dieses Außenseminar ist Bestandteil des Moduls Betriebsanalyse und Praxis forstliches Rechnungswesen im Rahmen des Anwendungsorientierten Profils (6. Semester BSc Forstwissenschaften). Wenn Sie an der Exkursion teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte schnellstmöglich (spätestens bis zum 08.02.2013) an, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Interessierte melden sich bis zum 08. Februar bei Frau Gutsche (Zimmer 0.125) oder im Sekretariat Forstökonomie an. Bitte zahlen Sie den Exkursionsbeitrag bei Ihrer Anmeldung in bar.

Kontakt: Claudia Gutsche, e‐mail: cgutsch@gwdg.de

Anhang: Veranstaltungsankündigung SS13 Betriebsanalyse (2)

 

Kommentare deaktiviert für Außenseminar Betriebsanalyse für BSc Forst Anwendungsorientiertes Profil | Bachelor-Studium, Veranstaltungen

Änderung der Studien- u. Prüfungsordnung MSc Forstwissenschaften

10. Januar 2013 - 08:36 Uhr

Rückwirkend zum 01.10. 2012 gab es eine Änderung der Studien- und Prüfungsordnung des Masterstudiengangs Forstwissenschaften und Waldökologie. Diese Änderung betrifft nur ein Teil der Studierenden des  1. Fachsemesters.

Die wesentlichste Änderung ist, dass im Schwerpunkt Forstbetrieb und Waldnutzung das 4-wöchige Betriebspraktikum (Modul: Forstl. Betriebs- und Forschungspraktikum) verpflichtend ist und damit von allen Studierenden des Schwerpunktes abgeleistet werden muss. Dafür muss ein Wahlmodul (6 C) weniger abgeleistet werden.

In allen anderen Schwerpunkten sind die Praktikumsmodule weiterhin optional.

Die zweite Änderung besteht in der Umbenennung von Schwerpunkt IV von „Waldökosystemanalyse und Informationsverarbeitung“ in „Ökosystemanalyse und Modellierung“.

Näheres finden Sie in den amtlichen Mitteilungen: http://www.uni-goettingen.de/de/420176.html

Bei Rückfragen steht die Studienberatung oder das Prüfungsamt zur Verfügung.

Kommentare deaktiviert für Änderung der Studien- u. Prüfungsordnung MSc Forstwissenschaften | Master-Studium

Seminar: IRedd+ Preliminary results from SW-China

8. Januar 2013 - 15:36 Uhr

Infos hier: Vortrag IREDD+ Schmidt-Vogt

Kommentare deaktiviert für Seminar: IRedd+ Preliminary results from SW-China | Master-Studium, Veranstaltungen

Veranstaltung: Studium – was dann? am 15.01.2013

8. Januar 2013 - 08:00 Uhr

Infos hier: Studium was dann

Weitere Infos beim Gleichstellungsbüro der Fakultät.

Kommentare deaktiviert für Veranstaltung: Studium – was dann? am 15.01.2013 | Bachelor-Studium, Master-Studium, Veranstaltungen

« Ältere Einträge     

Proudly using Dynamic Headers by Nicasio WordPress Design
Zur Werkzeugleiste springen