Nordlichter über Norddeutschland

Wir sind zwar nicht so richtig im Norden in Göttingen, aber trotzdem gibt es heute Abend evtl. Nordlichter am Stadthimmel [1]. Wieso das? Nordlichter sieht man doch nur in Schweden/Norwegen/etc.?!

Ja das ist richtig, allerdings gab es Montag den größten »Solar Blast« der letzten vier Jahre! Bilder davon gibt es hier, zwei Videos kann man sich hier und hier ansehen. Video 1 zeigt meist den Verlauf vor dem Blast, auf dem zweiten sieht man dann schon jede Menge Störungen, die der Blast (≡geladener Teilchenschauer) auf dem CCD hinterlässt [2]. Noch mehr – inklusive zeitlichem Verlauf – gibt es auf der Seite des entsprechenden Programms der NASA im STEREO Science Center.

Und: Es gibt einen »Wetterbericht« fürs Weltall, auch wenn es der höchst selten bis in die Tagesthemen schafft. Das Space-Weather-Prediction-Center gibt sogar eine Karte heraus, mit der man etwa abschätzen kann, ob man in den Genuss von Nordlichtern kommt. Die aktuelle Voraussage gibt es hier und die macht doch ein wenig Hoffnung, dass man selbst in Göttingen mal Nordlichter sehen könnte! Falls es heute Abend nicht klappen sollte, wird man morgen sicherlich hier jede Menge schöne Fotos finden.

[1] Vorausgesetzt es regnet nicht und man kann die Sterne sehen..
[2] Am besten man lädt die Videos runter und schaut sie sich »langsamer« an, dann sieht man mehr.

Kategorie: Fotos, Physik studieren, Studieren in Göttingen, Uncategorized 324 Kommentare »

324 Reaktionen zu “Nordlichter über Norddeutschland”

  1. julius

    Na, das war wohl nichts…:(

Zur Werkzeugleiste springen