ILIAS 5.1.4 – Neue Features #3: Verbesserungen der Lückentext- & Zuordnungsfrage

Verbesserung der Lückentextfrage

Ein neues Feature von ILIAS erlaubt nun die kombinierte Bewertung mehrerer Lücken.
Konkret bedeutet das: Wenn ein Lernender eine Kombination aus einer bestimmten (vom Dozierenden definierten) Anzahl von Lücken richtig beantwortet, können Sie ihn in Form von „Bonuspunkten“ belohnen.

Dies können Sie unter der Option Lückentext-Kombination einstellen. Wählen Sie die jeweiligen Lücken und ihre Kombination aus und geben Sie eine Punktzahl für die Kombination der Lücken ein.
Haben zuvor also drei Lücken jeweils einen Punkt ergeben, so könnte die richtige Kombination aller drei Lücken beispielsweise fünf Punkte geben. Werden die Lücken nicht richtig kombiniert – beispielsweise sind nur die erste und dritte Lücke korrekt – erhält der Lernende wie gewohnt nur für die richtigen Lücken einen Punkt.

ILIAS 5.1.4_Lückentext

 

Verbesserung der Zuordnungsfrage

Bei der Zuordnungsfrage wurde eine Erweiterung dahingehend vorgenommen, dass nun eine Wahlmöglichkeit besteht, ob die Zuordnung der Terme zu den Definitionen 1:1 oder n:n erfolgen soll.
Das heißt: Einem Element der Fragenliste kann entweder genau ein Element der Antwortliste oder auch mehrere Elemente zugeordnet werden. Ebenso kann ein Antwortelement aber auch entweder einem oder direkt mehreren Elementen der Frageliste zugeordnet werden.
Bisher konnte man die Zuordnung nur 1:1 einstellen, so dass nun neue Einsatzmöglichkeiten für diesen Fragentyp bereitstehen.

ILIAS 5.1.4_Zuordnungsfrage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.