E-Klausuren – die Jahresbilanz 2015

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und im Hinblick auf die E-Prüfungen war es erneut ein erfolgreiches Jahr: In den Prüfungszeiträumen nach dem Wintersemester 2014/15 und dem Sommersemester 2015 haben wir über 9000 Prüfungsfälle im Rahmen von knapp 200 Klausurterminen realisiert.

Auch an der Universitätsmedizin erfreuen sich computergestützte Prüfungen immer größerer Beliebtheit, die Kollegen der Bereiche “Lehrentwicklung und -forschung” und “Lehr-IT” des Studiendekanats der UMG haben im abgelaufenen Jahr ca. 7000 Prüfungsfälle umgesetzt.

Für das kommende Jahr nehmen wir uns nicht nur vor, die 10.000er-Marke hinter uns zu lassen, sondern auch durch eine kontinuierliche Weiterentwicklung der Möglichkeiten des E-Prüfungssystems und des zusammen mit der Hochschuldidaktik und der UMG gestalteten Schulungsangebots zum Thema “Gute Multiple-Choice-Fragen” die Lehrenden noch besser in ihrem Bestreben zu unterstützen, qualitativ hochwertige Klausurfragen zu erstellen.

 

Markus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.